Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Die Welt zu Gast in Oschatz oder: Wenn der Türmer einen Dolmetscher braucht

Türmergeschichten Die Welt zu Gast in Oschatz oder: Wenn der Türmer einen Dolmetscher braucht

Sieht man am Südturm der St. Aegidienkirche in Oschatz weiße Fahnen wehen, dann ist die Türmerstube offen. Ein hauptamtlicher Türmer und knapp 40 Ehrenamtliche sichern die Öffnungszeiten ab. Christian Kunze gehört zu diesem Türmer-Team und berichtet in unregelmäßigen Abständen von Begegnungen und Besuchern über der Stadt.

Rechts weht die Türmerfahne, links ist die Klosterkirche zu erkennen. Ein Blick von der Türmerstube aus über Oschatz gen Nordwesten.

Quelle: Günther Hunger

Oschatz. Es gibt Tage, da wünscht man sich beim Dienst auf dem Kirchturm einen Dolmetscher – dann nämlich, wenn es Besucher in die Türmerstube lockt, deren Heimat in einem fremdsprachigen Land ist – ich selbst hatte das Vergnügen schon mit einem Niederländer, der zwar ein wenig Deutsch, aber kein Wort Englisch verstand. Hier helfen dann nur Hände und Füße. Wenn ich eines aus dieser Begegnung gelernt habe, dann dies: Niederländisch und Deutsch sind sich ähnlicher als man denkt. Angenehm überrascht war ich von einem aus dem Irak geflüchteten Mann, der sehr gute Englischkenntnisse vorzuweisen hatte.

Das Glück, dass ein Dolmetscher mit den ausländischen Gästen die 199 Stufen bewältigt, hatte der hauptamtliche Türmer Alexander Nitsche unlängst – zur zweiten Auflage der Kleinen Gartenschau begrüßte er eine Delegation aus der Partnerstadt Klodawa in Polen. „Da war die Verständigung kein Problem, denn der Übersetzer war wirklich fit“, schätzt Nitsche ein.

Ganz ohne Worte verständlich sind die farbenfrohen Abbilder der St. Aegidienkirche, die Schülerinnen und Schüler aus Oschatz und der Region zu Papier gebracht haben. Ebenfalls zur Kleinen Gartenschau nutzten sie am Stand des Vereins „Rettet St. Aegidien“ die Gelegenheit, die Umrisse des Gotteshauses fantasievoll auszumalen. Reichlich 30 Bilder sind zustande gekommen, die schönsten werden prämiert. Die sechs Sieger dürfen mit einer Hand voll Freunde die Türmerwohnung besuchen – um beispielsweise ihren nächsten Geburtstag gemeinsam in luftiger Höhe zu feiern.

Jeder Gast trägt zur Besucherbilanz bei – nach drei Monaten zählten die Türmer bisher rund 2000 Neugierige auf St. Aegidien. Ein durchschnittlicher Wert, wie ich von erfahrenen Türmern erfuhr.

Eine hauptamtliche Türmerin erzählt: http://www.lvz.de/Region/Oschatz/Klingel-fuer-Tuermer-in-der-St.-Aegidienkirche-Oschatz-schrillt-im-Minutentakt

Ein neuer Dauergast zieht auf St. Aegidien ein: http://www.lvz.de/Region/Oschatz/Hundertjaehrige-Blondine-zieht-in-Oschatzer-Tuermerwohnung-ein

Ein Stammgast und viele Überraschungseier: http://www.lvz.de/Region/Oschatz/Gemuetliches-Kaffeekraenzchen-ueber-den-Daechern-von-Oschatz

Balanceakt zwischen den Kirchtürmen: http://www.lvz.de/Region/Oschatz/Balanceakt-zwischen-Oschatzer-Kirchtuermen

Eine Hochzeit über den Dächern von Oschatz: http://www.lvz.de/Region/Oschatz/Oschatzer-Tuermer-empfaengt-Hochzeitspaar

Premiere für die Oschatzer Türmergeschichten: http://www.lvz.de/Region/Oschatz/Ueber-den-Daechern-von-Oschatz-Ein-Tuermer-berichtet

Von Christian Kunze

Oschatz 51.3006128 13.1059825
Oschatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr