Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Fragen an Willi Schubert, Handballer LRC Mittelsachsen

Drei Fragen an Willi Schubert, Handballer LRC Mittelsachsen

In der neuen Saison werden Sie für die HSG Rio auflaufen. Bitte stellen Sie sich doch einmal den Handballfreunden vor.Ich bin 20 Jahre alt und spielte von 2006 bis 2013 Handball beim HSV Glauchau.

Voriger Artikel
Fliegende Räder und viele Feste
Nächster Artikel
Kindergarten-Olympiade begeistert die Kleinsten

Willi Schubert, Neuzugang beim LRC Mittelsachsen

Quelle: Privat

In der neuen Saison werden Sie für die HSG Rio auflaufen. Bitte stellen Sie sich doch einmal den Handballfreunden vor.

 

Ich bin 20 Jahre alt und spielte von 2006 bis 2013 Handball beim HSV Glauchau. Die größten Erfolge in meiner bisherigen Laufbahn waren die Teilnahme an einem Sichtungsturnier des DHB in Freiburg. Dort waren jeweils die sieben besten Spieler eines Bundeslandes eingeladen. Weiterhin stehen bei mit auf der Habenseite der Sachsenmeistertitel, der Aufstieg in die Mitteldeutsche Oberliga und der Gewinn des Sachsenpokals. Ab August werde ich in Leipzig wohnen und eine Weiterbildung zum Techniker absolvieren.

 

Was bewegte Sie, in Zukunft bei der HSG Rio Handball zu spielen und was zeichnet Sie besonders aus?

 

Ich bin auf die Spielgemeinschaft durch meinen langjährigen Glauchauer Trainer Thomas Schneider aufmerksam geworden. Meine Stärken sind meine sportliche Belastbarkeit, ganz gleich ob beim Handball, Laufen oder Radfahren. Dabei spielt Teamfähigkeit eine besondere Rolle für mich.

 

Wie sehen Ihre sportlichen Ziele aus?

 

Ich möchte als Linkshänder die Mannschaft verstärken, mit ihr zusammenwachsen und Erfolge erzielen. Ich freue mich auf die kommende Saison und das erste Heimspiel am 14. September in Oschatz.

Christoph Bräuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

24.09.2017 - 10:44 Uhr

Die Schützlinge von Trainer Daniel Wohllebe mussten sich dem Sachsenliga-Spitzenreiter auf eigenem Platz beugen und konnten dabei die Erwartungen keineswegs erfüllen.

mehr