Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Ehemalige Oschatzerin Miss Josi glücklich über Geburt von Tochter Clara
Region Oschatz Ehemalige Oschatzerin Miss Josi glücklich über Geburt von Tochter Clara
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 13.12.2016
Hier ist das Brautpaar zur Hochzeit in Oschatz zu sehen. Quelle: Dirk Hunger
Berlin/Oschatz

Jetzt ist ihr Glück perfekt. Die aus Oschatz stammende ehemalige Miss Germany Josefin Leistner (geborene Donat) ist Mutter geworden. Am Sonntag brachte die zierliche Blondine in Berlin Töchterchen Clara zur Welt. „Wir sind so dankbar. Unser Sonntagskind Clara macht unser Glück perfekt. Ich bin so unglaublich stolz auf unsere kleine Familie“, schrieb die 22-Jährige im sozialen Netzwerk Instagram.

Dem Baby gehe es wunderbar und ihre Tochter sei schon jetzt überall der kleine Stern. Natürlich auch für den Vater Toni Leistner. Josefin hatte den 25 Jahre alten Fußball-Profi, der in der zweiten Bundesliga für den FC Union Berlin kickt, erst vor zwei Monaten geheiratet. Am 8. Oktober gab sich das Brautpaar im Oschatzer Rathaus das Ja-Wort. Stolz blickte Josi bereits zu diesem Zeitpunkt auf ihren Babybauch, der sich unter ihrem weißen Brautkleid wölbte.

2014 wurde die damals 20-jährige beim Finale der Wahl zur „Miss Universe Germany“ zur Siegerin gewählt. Die Blondine aus Oschatz war damit die schönste Frau Deutschlands. Als „Miss Universe Germany“ hatte sie sich für den Ausscheid „Miss Universe 2014“ qualifiziert, bei dem Ende Januar 2015 in Miami in Florida Schönheiten aus 90 Ländern der Erde um den Titel kämpften. Diesmal reichte es aber nicht für den Titel.

Von Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Silberne Band der Milch-Elite bekam jetzt die Agrargenossenschaft Naundorf/Niedergoseln auf der internationalen Messe Euro Tier in Hannover. Damit wird die seit 15 Jahren in höchster Qualität gelieferte Milch des Unternehmens gewürdigt. Die Agrargenossenschaft hat in diesem Zeitraum 180 Millionen Kilogramm Milch geliefert.

26.03.2018

Die Ermittlungen nach einer Säureattacke an einem Fahrkartenautomaten auf dem Oschatzer Bahnhof sind eingestellt. Das bestätigte jetzt die Leipziger Staatsanwaltschaft. Ein Anfangsverdacht gegen zwei junge Männer habe sich nicht so weit erhärtet, dass es für eine Anklage gereicht hätte.

13.12.2016

Seit mittlerweile elf Jahren erbauen die Glossener Modellbahnfreunde eine Miniaturwelt im Maßstab von 1:87. „Wir bauen eine reale Schmalspurbahn im Modell nach – die ehemalige Schmalspurbahn, die von Mügeln über Wermsdorf und Mutzschen nach Neichen führte“, informiert Vereinsvorsitzende Christine Zimmermann.

13.12.2016