Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eierweglauf als sportlicher Höhepunkt

Eierweglauf als sportlicher Höhepunkt

Im Jahresverlauf von Seerhausen ist für die Einwohner der Eierweglauf im Monat August jedes Mal ein sportlicher Höhepunkt. Am vergangenen Freitagabend startete dieser Lauf um 18 Uhr zum 15. Mal.

Start und Ziel befand sich auf dem Sportplatz im Park von Seerhausen.

 

Die Laufstrecken führen entlang der Jahna über Ragewitz, Grubnitz, Bloßwitz, Hahnefeld, Richtung Stauchitz und sind sehr flach. Vorwiegend werden dabei Wald-,und Wiesenwege und ein geringer Teil von Straßen gelaufen. Der Eierweg ist ein alter Verbindungsweg von Riesa in Richtung Stauchitz. Er wurde von den Einheimischen in früheren Zeiten als Handelsweg genutzt und dient heute als Wanderweg zwischen den Orten.

 

Die Organisatoren dieses Laufes um Hauptorganisator Dietmar Schwitalla vom SV Riesa griffen das auf, machten einen Lauf daraus und am Ende gibt es für jeden Teilnehmer im Ziel ein gekochtes Ei. Wie schon in den vergangenen Jahren nahmen auch diesmal um die 130 Läuferinnen und Läufer an diesem Lauf teil.

 

Dies ist keine große Teilnehmerzahl, aber dafür geht es sehr familiär zu. Da dieser Lauf als Wertungslauf zum Meißner Sparkassen-Cup ausgeschrieben war, mussten die Teilnehmer dieser Laufserie die vorgeschriebenen Streckenlängen in ihren Altersklassen einhalten, um in die Wertung zu kommen.

 

Für alle anderen Volksläufer bestand freie Wahl zwischen den Längen von zwei, 6,8 und 13,6 Kilometern. Die Sportler aus der Oschatzer Region auf der kurzen 6,8-Kilometer-Strecke konnten recht gute Resultate erzielen.

 

Felix Kretzschmar, Holzhandel Ganzig, konnte den 4. Platz (Gesamt) erzielen und belegte in der Altersklasse AK unter 20 Jahre in 28:02 Minuten den 3. Platz. Rainer Conrad, Oschatz/Thalheim, belegte in der AK 65 in 32:31 Minuten den 2. Platz. Harald Hoßbach, LSG Wermsdorf, belegte in der AK 65 in 34:35 Minuten den 4. Platz.

 

Auf der 13,6 km Strecke belegte Andreas Gäbler, LRC Mittelsachsen Oschatz, in der AK 35 in 1:04:56 h (Stunden) den 7. Platz. Uwe Neumann, LRC Mittelsachsen Oschatz, belegte in der AK 45 in 1:09:15 h den 9. Platz. Andre Wagner, SV Fortschritt Oschatz, belegte in der AK 50 in 1:11:40 h den 8. Platz. Ein Mitfavorit auf einen Podestplatz Achim Kretzschmar, Holzhandel Ganzig, fehlte bei diesem Lauf.

 

Am 22. August findet in Taucha bei Leipzig der 11. Sparkassen-Tauchsche-Stadtlauf statt. Start ist um 18 Uhr. Am 23. August findet der 23 Technitzer Kuchenlauf in Westewitz bei Döbeln statt. Start und Ziel ist das Kanuheim Bischofswiese um 14.30 Uhr.

Wallfried Heinicke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.11.2017 - 15:46 Uhr

Nordsachsenliga: Wacker Dahlen beim Vorletzten gefordert, Oschatz kann in der Kreisliga die Rote Laterne abgeben.

mehr