Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Ein echter Fuerwehrmann erzählt
Region Oschatz Ein echter Fuerwehrmann erzählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 01.10.2013
Museumsmitarbeiter und Feuerwehrmann Jens Graul erklärt den Steppkes aus Naundorf Technik, die für die Menschenrettung unentbehrlich ist. Quelle: Dirk Hunger

Im Rahmen der Ausstellung "150 Jahre Feuerwehr Oschatz", die noch bis 10. November zu sehen ist, bietet das Stadt- und Waagenmuseum Führungen durch die Ausstellung mit einem "echten Feuerwehrmann" an, war von Museumsleiterin Dana Bach zu erfahren.

Sie verschickte Briefe mit diesem Angebot an die Kindergärten der Region. "In der Führung wird den Kindern anhand von zahlreichen Exponaten erklärt, wie sich die Feuerwehrtechnik im Laufe der Zeit verändert hat", erklärte sie. Angefangen von den alten und einfachen Löscheimern, über die Handspritze und ein Modell einer Feuerspritze auf vier Rädern bis hin zu den verschiedensten Feuerlöschern.

Es sei zu sehen, welche einfachen Hilfsmittel früher zur Verfügung standen, um einen Brand zu löschen.

Bei diesem Angebot soll die Brandschutzerziehung gefördert und die vom Feuer ausgehende Gefahr verdeutlicht werden. Außerdem wird das richtige Verhalten bei einem Brand besprochen. Stolz waren die Kleinen als sie Feuerwehrjacken anziehen und Helme aufsetzen durften. Sicher war das für sie ein spannender Tag.

i www.oschatz-erleben.de

Liebegall, Gabi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ab sofort sind in der Geschäftsstelle der Oschatzer Allgemeinen Zeitung in der Seminarstraße 2 die Eintrittskarten für den OAZ-Sportlerball erhältlich. Er wird in diesem Jahr relativ spät, nämlich am 9. November, im Thomas-Müntzer-Haus stattfinden.

30.09.2013

Paul Scholz vom Oschatzer Turnverein 1847 (OTV) wurde in der vergangenen Woche zum "Engagierten Bürger 2013" gekürt. Diese Auszeichnung der Stadt Oschatz wurde in diesem Jahr erstmals vergeben.

30.09.2013

In der Stadtverwaltung Oschatz muss jetzt noch sparsamer als sonst gewirtschaftet werden. Wie der Beigeordnete und Kämmerer der Stadt Oschatz Jörg Bringewald gestern mitteilte, gilt für die Stadtverwaltung ab sofort eine Haushaltsperre.

30.09.2013
Anzeige