Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Einbruch in Oschatzer Logistik-Firma
Region Oschatz Einbruch in Oschatzer Logistik-Firma
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 17.04.2018
Diebe sind in eine Oschatzer Firma eingedrungen (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Oschatz

Es war ein Montagmorgen, als der Leiter (47) des Warenlagers einer Logistikfirma in Oschatz die Tore zu den „heiligen Hallen“ durchschritt und wie gewohnt die Arbeit an seine Kollegen verteilte. Von da an aber änderte sich der Tagesrhythmus mit der Frage eines Arbeiters, der vergeblich in einer Ladebox nach dem sonst dort verwahrten elektrischen Rollwagen schaute.

So machten sich Lagerleiter und Mitarbeiter auf die Suche und „durchkämmten“ sämtliche Gebäude, teilte die Polizei mit. Im äußerst letzten Winkel entdeckten sie den Rollwagen. Auf diesem war eine Holzpalette mit original verpackten Kettensägen geladen. Auf einer Freifläche daneben lagerten weitere Holzpaletten, größtenteils mit Kettensägen und Heckenscheren bestückt, doch eine Vielzahl von ihnen stand bereits geleert dazwischen. Darauf hatten auch Kapp- und Gehrungssägen auf den Weitertransport gewartet. Nun waren sie vielzählig entpackt und offensichtlich in einer heimlichen „Nacht- und Nebelaktion“ von Langfingern abtransportiert worden. Auch ein Rasenmäher fehlte. Er rief umgehend die Polizei und erstattete wegen Einbruchsdiebstahl Anzeige. Den Stehlschaden schätzte er vorerst auf 20 000 Euro. Die Kripo ermittelt.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo Leipzig unter der Telefonnummer 0341 96646666 zu melden.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Backstube der Bäckerei Jung befindet sich im Riesaer Stadtteil Oelsitz. Bereits mehrere Jahren ist Matthias Jung mit einer Filiale in Oschatz, an der B 6, präsent. Seit Dienstag gibt es frische Brötchen von Jung auch aus dem Backofen in der neuen Filiale auf der Merkwitzer Straße 59.

20.04.2018

Noch bis 24. April will die Deutsche Bahn den Gleisanlagen zwischen Dahlen und Oschatz bauen. Anwohnern in Oschatz sind jetzt bereits vom Hupen der Warnanlage genervt. Für die Bahnarbeiter ist es allerdings eine Lebensversicherung.

22.04.2018

Unvollendet war die Eröffnungsveranstaltung für das „Waldgebiet des Jahres 2018“, den Wermsdorfer Wald, geblieben. Zwar wurden am Kirchenteich-Parkplatz ein Gedenkstein gesetzt und Grußworte gesprochen, die geplante Baumpflanzung musste jedoch ausfallen, weil noch Frost im Boden steckte.

17.04.2018
Anzeige