Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Einjähriges Kind schließt sich in Auto ein - Rettungsdienst hilft
Region Oschatz Einjähriges Kind schließt sich in Auto ein - Rettungsdienst hilft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:35 08.07.2015
Anzeige

Wie die Polizei berichtete, parkte die Frau am Abend am Untreusee und stieg kurz aus. Dann fiel ihr die Autotüre zu und ihr Kind spielte im Wagen an den Knöpfen der automatischen Verriegelung. Ein  Rettungsdienst schlug schließlich die Scheibe ein, nachdem alle Versuche der Mutter gescheitert waren, ihren Sprössling zu befreien.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer Sommerfilmnächte erleben möchte, muss dafür nicht nach bis nach Dresden ans Elbufer fahren. Das ganze geht auch eine Nummer kleiner - und zwar in Oschatz.

09.07.2015

Pünktlich zum Monatsbeginn wirbeln Mähdrescher Staub auf. Am 1. Juli begann die Agrargenossenschaft Altoschatz-Merkwitz damit, das Getreide von den Feldern zu holen.

09.07.2015

Erstmals nach drei Jahren nutzte die Kirchgemeinde Dahlen die Pfarrscheune am Sonntag wieder für eine Veranstaltung. Zum Gemeindefest konnte Pfarrer Andreas Sehn - drei Jahre nachdem das Gebäude gesperrt worden war - dort wieder guten Gewissens eine Andacht halten.

09.07.2015
Anzeige