Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Eklatante Fehler in Angriff und Abwehr
Region Oschatz Eklatante Fehler in Angriff und Abwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 06.12.2012

Kampfbetont gingen sie in Angriff und Abwehr zu Werke. Trotz zahlreicher Abstimmungsprobleme in der Deckung und lahmen Angriffsspieles hielten die Gäste dagegen (5:5/11. Minute). Der Pausenstand von 16:15 ließ alle Hoffnungen auf einen Sieg weiterleben.

Im zweiten Spielabschnitt liefen unmotivierte Gäste weiterhin einem Rückstand hinterher. Eklatante Fehler in der Abwehr und im Angriffsspiel nahmen die Torgauer dankbar an. Binnen zwei Minuten hatten sie die Partie wieder in der Hand (27:24/50.). Die Moral der Gäste war nun endgültig am Boden. Der zweite Saisonsieg lässt weiter auf sich warten.

Oschatz: Schwarz; S. Bräuer, Oehmigen, Vogel, Kunath, Pusch, C. Bräuer, Kühne, Seefeld.

Christoph Bräuer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Heimspieltag beim LRC Mittelsachsen hält immer packende und umkämpfte Spiele bereit. Zahlreiche Zuschauer und Fans, die ihre Teams anfeuern und zum Sieg peitschen, verwandeln die Rosentalsporthalle zudem zum gefürchteten Hexenkessel in Oschatz.

06.12.2012

TTC Holzhausen III 13:2. Zum Abschluss der ersten Halbserie in der 1. Bezirksliga kam es in Oschatz zum Kellerduell. Die Gastgeber als Schlusslicht der Tabelle empfingen mit der dritten Holzhausener Vertretung den Vorletzten.

06.12.2012

Beim Youngster Cup in Spremberg erkämpfte sich Tina Wenzke im Florettfechten mit nur einem Treffer Unterschied zum Sieger die Silbermedaille. In diesem international besetzten Turnier besiegte Tina Wenzke in der Vorrunde alle Gegner.

06.12.2012
Anzeige