Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Entsorgungsmöglichkeiten für Weihnachtsbäume
Region Oschatz Entsorgungsmöglichkeiten für Weihnachtsbäume
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:39 05.01.2012

Das Fest ist vorüber. Der Christbaum wird seines Schmuckes entledigt und entsorgt. Zuständig dafür ist Abfallentsorgung Torgau-Oschatz. Eingesammelt werden die Bäume morgen von 9 bis 12 Uhr.

Dahlen: Strehlaer Straße, gegenüber dem Sportplatz.

Glossen: An der ehemaligen Deponie Colditzschächte.

Klingenhain: Ehemalige Deponie.

: Kompostieranlage Rechau/Zöschau.

Naundorf: Am Rittergut.

Merkwitz: Oschatzer Straße, ehemalige Straßenmeisterei.

Mügeln. Grauschwitzer Weg.

Wermsdorf: Am Fasanenholz.

In Oschatz erfolgt die Entsorgung ebenfalls morgen. Straße der Einheit, am Spielplatz: Von 8 bis 8.30 Uhr.

Parkplatz Freiherr-vom-Stein-Promenade: Von 8.45 bis 9.15 Uhr.

Fliegerhorst, Am Forsthaus, gegenüber Amselweg: Von 9.30 bis 10 Uhr.

Parkplatz Am Langen Rain/parallel zur Venissieuxer Straße: Von 10.15 bis 10.45 Uhr.

Parkplatz am Möbelspeicher B6: Von 11 bis 11.30 Uhr.

Goethestraße: von 12 bis 12.30 Uhr.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts hatte sich die Stadt weltweit einen Namen als Waagenbaustadt gemacht. In der Waagenfabrik an der Bahnhofstraße lief die Produktion auch zu DDR-Zeiten noch auf Hochtouren.

05.01.2012

Einer der mutmaßlichen Totschläger eines Obdachlosen in Oschatz wird im jetzt gestarteten Internetportal "Nazi-Leaks" mit vollem Namen und Anschrift erwähnt.

05.01.2012

Wenn nicht jetzt, dann nie - das dachte sich Holger Zschernig und kaufte ein Grundstück an der Bahnhofstraße in Dahlen, um hier eine Kfz-Werkstatt zu eröffnen.

05.01.2012
Anzeige