Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erfolgreiche Premiere der Oschatz-Open

Erfolgreiche Premiere der Oschatz-Open

Die Oschatzer Tennisplatzanlage war Schauplatz der 1. Oschatz-Open, einem offenen Tennisturnier für Tennisspieler aus ganz Sachsen.Das erstmalig ausgetragene Turnier stand unter der Regie von Peter Goldbach vom Oschatzer Tennisverein.

Voriger Artikel
Noch einmal ein Foto vor der historischen Eingangstür
Nächster Artikel
Erfolgreicher Skate-Contest in Oschatz

Der Oschatzer Gunter Fritzsche kann im Halbfinale seinen Mannschaftskameraden Kurt Eulitz bezwingen und erreicht den dritten Platz der Oschatz-Open.

Quelle: Dirk Hunger

Die Oschatzer Tennisplatzanlage war Schauplatz der 1. Oschatz-Open, einem offenen Tennisturnier für Tennisspieler aus ganz Sachsen.

 

Das erstmalig ausgetragene Turnier stand unter der Regie von Peter Goldbach vom Oschatzer Tennisverein. Der Premiere dieser Veranstaltung kann ein großer Erfolg zugeschrieben werden. Es traten 18 Teilnehmer aus 14 sächsischen Vereinen im Kampf um begehrte Leistungsklassenpunkte an, aber auch, um vor allem den Titel zu erlangen. Für den Oschatzer Verein schlugen Kurt Eulitz, Gunter Fritzsche, Axel Pötzsch und Peter Goldbach auf.

 

Während der erste Turniertag bei angenehmen äußeren Bedingungen auf den Freiplätzen des Vereins stattfand, mussten die Halbfinals und Finals der Haupt- sowie der Nebenrunde am Sonntag aufgrund des Dauerregens kurzfristig auf die Hallenplätze des Sportparks Oschatz verlegt werden. Den sportlichen Leistungen tat das keinen Abbruch, weshalb weiterhin hochklassige Matches zu sehen waren. Besonders erfreulich für den gastgebenden Oschatzer Verein war, dass es sowohl Kurt Eulitz als auch Gunter Fritzsche bis ins Halbfinale schafften. Da beide in der Vorschlussrunde unterlegen waren, trafen sie im Spiel um Platz drei aufeinander, welches Gunter Fritzsche für sich entscheiden konnte. Markus Borris vom SV Dresden Mitte 1950 sowie Benjamin Wlasak vom TC Machern Grün-Weiß hatten sich verdient bis ins Finale gekämpft und boten sich dort ein packendes Duell. Es war von hohem Tempo und spielerischer Klasse geprägt. Das finale Match entschied der Dresdener Markus Borris nach Abwehr von fünf Matchbällen mit einem hauchdünnen Vorsprung für sich mit 6:7, 6:3, 1:0 (12:10). Nach der Siegerehrung endeten die zwei Turniertage, die nach Meinung der teilnehmenden Sportler eine Neuauflage im kommenden Jahr finden sollten.

 

Mit beteiligt am Gelingen der Oschatz-Open waren die Betreiber des Sportparkes Oschatz, die kurzfristig eine Schlecht-Wetter-Variante angeboten hatten. Katharina Goldbach

Katharina Goldbach

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.11.2017 - 11:59 Uhr

Wenn es draußen kälter und dunkler wird, beginnt die Hallensaison. Wir bieten eine Übersicht über Turniere in und um Leipzig und sind dankbar für Hinweise.

mehr