Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Erfolgreicher Auftakt in Hallensaison
Region Oschatz Erfolgreicher Auftakt in Hallensaison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 17.12.2013
Die siegreiche E-Jugend-Mannschaft des FSV Oschatz mit dem Pokal für den ersten Platz. Quelle: Tino Köhler

Gleich im ersten Spiel gegen Lok Döbeln lagen die Jungen nach drei Minuten mit 0:1 zurück. Die FSV-Mannschaft blieb aber ihrer Linie treu und versuchte, mit spielerischem Können den Ausgleich zu erzielen. In der fünften Minute war es so weit, die Oschatzer erzielten den verdienten Ausgleich. Und zwei Minuten vor dem Ende gab es sogar noch den 2:1-Siegtreffer.

In der zweiten Partie wartete die zweite Leisniger Vertretung auf die Döllnitzstädter. In dieser Begegnung waren sechs toll herausgespielte Tore zum 6:0-Endstand zu sehen. Danach kam mit Leisnig I der Gegner, der bis dahin alle Spiele gewonnen hatte. In der Partie versuchten die FSV-Jungen wieder ihre spielerische Qualität in Treffer umzumünzen. Die Uhr zeigte nur noch 50 Sekunden Spielzeit an, da spielten die Döllnitzstädter einen Eckball scharf in den Fünfmeterraum. Ein Oschatzer Spieler konnte jetzt von hier den Ball ins Tor schieben.

Mit dem Regionalkreisoberligisten aus Frohburg stand danach ein guter Gegner auf dem Parkett. Aber auch dieser konnte mit 3:0 bezwungen werden. Im letzten Spiel gegen Waldheim gab das FSV-Team noch einmal alles, um als ungeschlagener Turniersieger vom Parkett zu gehen. Nach fünf Minuten stand es bereits 2:0. Im zweiten Abschnitt erhöhten die Oschatzer das Ergebnis um weitere zwei Tore zum sicheren 4:0-Endstand. Der Turniersieg des FSV Oschatz war eine geschlossene Mannschaftsleistung und alle Spieler haben gute Leistungen gezeigt.

Oschatz: Schiffel; Bär, Knorr, Schumann (1), Pawletta (3), Köhler (4), Nollau (6), Lupatsch (2).

Zuschauer: 70.

Tino Köhler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Fahrkartenverkauf am Bahnhof Oschatz hat seit gestern sichtbare Gestalt angenommen. Im Auftrag der Deutschen Bahn wurde ein grauer Container zwischen dem Empfangs-Gebäude und dem Abstell-Gebäude für Fahrräder abgestellt.

16.12.2013

Trotz aller Tablets und Konsolen stehen Bücher und Spiele ganz oben auf den Geschenkelisten fürs Weihnachtsfest. Was genau die Kunden im Altkreis Oschatz im Kinder- und Jugendbereich bevorzugen, haben Buchhändlerinnen und Spielwarenexpertinnen verraten.

16.12.2013

Das Jahr 1923 war für die Wermsdorfer und die Einwohner der Region Oschatz kein einfaches. Die Inflation galoppierte, viele Menschen mussten hungern.

16.12.2013
Anzeige