Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Erhoffte Erfolge für Telekom-Tischtennis-Teams bleiben aus
Region Oschatz Erhoffte Erfolge für Telekom-Tischtennis-Teams bleiben aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 02.01.2012
Anzeige

So ging Mannschaftsleiter Dietmar Pornitz mit einer leicht veränderten Vertretung in die Spielzeit. Leider konnte das Team nicht die erhofften Erfolge landen, die einen sicheren Platz in der Tabelle eingebracht hätten.

Oschatz: Ralf Jüppner, Dietmar Pornitz, Jens Oehmichen, Jens Winkler, Fabian Prinz, Axel Wogawa.

Aktuelle Tabelle 2011/2012

SpielePunkte

1. LTTV Leutz. Füchse Leipzig VIII 68:5313: 3

2. SG Clara Zetkin Leipzig 87:3412: 4

3. Brandiser TTC II 65:5712: 4

4. TTV Wurzen III 68:5510: 6

5. SV Tresenwald 61:629: 7

6. TSV Kühren 56:666:10

7. TTC Liebertwolkwitz 55:685:11

8. TTC Holzhausen IV 50:724:12

9. Post SV Telekom Oschatz III 40:831:15

Kreisliga, Herren, Staffel Ost

Die vierte Oschatzer Vertretung liegt zur Halbzeit der Saison hinter dem Staffelfavoriten vom SV Rot-Weiß Dahlen auf Platz zwei in der Tabelle. Dahinter befindet sich in Lauerstellung die fünfte Vertretung des Post SV Telekom Oschatz.

Oschatz IV: Johannes Zeibig, Harry Bruchholz, Reiner Berge (Mannschaftsleiter), Wolfgang Herbst.

Oschatz V: Matthias Herzog (Mannschaftsleiter), Dr. Bernd Feyer, Lothar Büttler, Robert Direske.

Kreisklasse, Herren, Staffel Ost

Die sechste Vertretung der Oschatzer hat sich einen achtbaren zweiten Tabellenplatz erkämpft.

Oschatz: Werner Luchs, Hermann Möbius, Roland Hammer (Mannschaftsleiter), Hans-Gert Knoblauch.

Kreisklasse, Herren, Staffel Ost

Die siebente Vertretung konnte den letzten Platz leider nicht verlassen. Doch die Mannschaft kämpft um jeden Punkt und lässt den Kampfgeist in den Spielen nicht vermissen.

Oschatz: Delev Wuttke (Mannschaftsleiter), Reiner Nitsche, Hartmut Dorow, Gerhard Linne, Hans-Christian Herrmann, André Bahls, Volkmar Fröhlich, Rudi Schmidt.

Dieter Taszarek

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alljährlich zum Jahreswechsel veranstaltete der FSV Oschatz sein Vereinsturnier. In der gut besuchten Döllnitzsporthalle konnten die Fans und fußballbegeisterten Angehörigen die Mannschaften von der B-Jugend bis hin zu den Alten Herren sehen.

02.01.2012

Von Oktober bis Dezember des vergangenen Jahres trafen sich die Radcrosser zur Bioracer Cross Challenge. Die Wettkämpfe fanden auf anspruchsvollen Rundkursen in vorgegebener Zeit, sowohl in Sachsen als auch in Thüringen und Sachsen-Anhalt statt.

02.01.2012

Eisbader sind unerschrocken. Beim 10. Neujahrsbaden in Luppa wagten sich 32 Männer und Frauen in das drei Grad kalte Wasser des Naturbades bei einer Außentemperatur von neun Grad.

02.01.2012
Anzeige