Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erneute Pleite für den FSV Oschatz

Erneute Pleite für den FSV Oschatz

Vorsichtiger Optimismus herrschte vor dem Kreisderby im Lager des FSV Oschatz. Konnte Trainer Zwartek diesmal auf das volle Spielerpotenzial zurückgreifen.Aber leider war dieser Optimismus schon nach 25 Minuten vorbei.

Voriger Artikel
Philokartisten gehen in die Luft
Nächster Artikel
Neue Hoffnung für außer Dienst gestellte Lok

Bittere Niederlage. Der FSV Oschatz (schwarz-gelbe Trikots) muss sich zu Hause den besseren Wermsdorfer Kickern geschlagen geben.

Quelle: Dirk Hunger

FSV Oschatz - FSV Blau-Weiß Wermsdorf 0:5 (0:4)

 

Vorsichtiger Optimismus herrschte vor dem Kreisderby im Lager des FSV Oschatz. Konnte Trainer Zwartek diesmal auf das volle Spielerpotenzial zurückgreifen.

 

Aber leider war dieser Optimismus schon nach 25 Minuten vorbei. Hanisch hatte mit einem Freistoß aus 25 Metern das 0:1 für die Hubertusburger erzielt und den FSV erneut ins Hintertreffen gebracht. Dass es für die FSV-Jungen nun noch schwerer wurde, etwas zählbares zu erreichen, zeigten die restlichen Spielminuten der ersten Hälfte.

 

Der FSV Oschatz war nicht in der Lage, ein konstruktives, genaues Angriffsspiel aufzuziehen, geschweige, sich Chancen für Torerfolge zu erarbeiten. Statt dessen setzten die Blau-Weißen die entscheidenden Akzente. Erneut Hanisch und zweimal Beckedahl erhöhten bis zum Pausenpfiff entscheidend zum 0:4.

 

In Halbzeit zwei verflachte die Partie zusehends - es war keine Nordsachsenligapartie mit Unterhaltungswert. Die Wermsdorfer verwalteten geschickt ihren Vorsprung, den Oschatzern gelang außer einigen Schussmöglichkeiten auch nicht all zu viel.

 

So war es erneut Beckedahl, der sich an der Strafraumgrenze durchsetzte und den 0:5 Endstand herstellte. Nun sollten sich die Verantwortlichen und Spieler doch einige Gedanken machen, wie sie aus dieser Talsohle herauskommen können.

 

Oschatz: Reichert, Bretschneider, Schwirner, Zschüschner, Schmidt, Voigtländer, Kretschmar, Toska, Schieler, Gärtner, Wäsch, Krahl, Baranowski

 

Zuschauer: 75

 

Andreas Weidlich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

19.01.2018 - 09:17 Uhr

Auch die Engelsdorfer sind als Aufsteiger mit dabei / Herbstmeister TuS Leutzsch nomineller Favorit.

mehr