Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Erster Flohmarkt für Kindersachen
Region Oschatz Erster Flohmarkt für Kindersachen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 10.12.2012
Von der Plastik-Badewanne bis zur Regenjacke: das Spektrum an gebrauchten Dingen ist groß und zieht viele Neugierige an. Quelle: Dirk Hunger
Oschatz

Von Bärbel Schumann

Einige von ihnen haben ihre Stände in einer Halle aufgebaut. Andere bieten in Räumen des Jugendhauses "Grünes Sofas" ihre Waren an. "Ich musste wegen der Kälte nach einer Lösung suchen, um für einige Händler noch Standfläche zu bieten. Manuela Müller vom Jugendhaus hat mich hier kurzfristig toll unterstützt", erklärt Katrin Roesner, Organisatorin des Flohmarktes. Sie ist mit der Resonanz - bei Trödlern wie bei Besuchern - trotz des eisigen Winterwetters sehr zufrieden. In der Vergangenheit organisierte sie bereits mehrfach zu unterschiedlichen Terminen in Oschatz im Müntzer-Haus oder auch im O-Park einen Flohmarkt. "Ich möchte künftig regelmäßig aller zwei Monate einen Flohmarkt durchführen und habe deshalb eine Halle in der Alten Filzfabrik angemietet", erklärt die Oschatzerin. Geplant sei, ab Februar jeden ersten Sonnabend im Monat den Markt zu veranstalten. In Gegensatz zu anderen Flohmärkten, brauchten Besucher nicht wie anderswo allgemein üblich, Eintritt zahlen. Auch die Standgebühr soll für die Hobbytrödler erschwinglich bleiben. Zudem bleibe das Sortiment auf Kinder- und Babysachen sowie Spielzeug beschränkt.

Unterdessen reist der Strom der Flohmarktbesucher nicht ab, auch am Stand von Anja Pipiale. Hier schauen meist Mütter vorbei. Gerade hat eine junge Frau nach einem der Pullover gegriffen. "Ich finde es gut, dass hier in Oschatz ein solcher Flohmarkt organisiert wird. Ich bin gerade von Hessen wieder nach Sachsen gezogen", erklärt die Salbitzerin. Die Mutter eines dreijährigen Jungen wird schnell an den einzelnen Ständen fündig. Beim Gehen hat sie nicht nur einen Beutel voll Kleidung dabei, sondern gleich einen Vorschlag, den Flohmarkt noch attraktiver zu machen: "Ich würde mir wünschen, dass auch für größere Kinder Sachen angeboten werden. Ich denke, dass würde bestimmt noch mehr Besucher als heute anlocken."

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der TSC Silberpfeil Pirna war gastgebender Verein für das Nikolausturnier 2012 der Kinder D/C, der Junioren ID/C und der Junioren IID. Ulrich Trodler vom TSC Excelsior Dresden konnte als Turnierleiter 32 Paare und sieben Wertungsrichter zu den Standard- und Lateinturnieren in der Pirnaer Herderhalle begrüßen.

10.12.2012

Glücklich lagen sich die Spielerinnen des SHV Oschatz nach dem Schlusspfiff in den Armen. Mit einer ganz tollen Mannschaftsleistung haben sie sich selbst ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gemacht und im Spitzenspiel der 3. Liga die Gäste vom HC Leipzig II mit 29:27 (12:13) besiegt.

10.12.2012

Von nun an bestimmten Kontributionen, Einquartierungen, Zwangsrekrutierungen, Fuhr- und Spanndienste, Kommandierungen zu Arbeitsdiensten (Schanzgräberdienste, Holzhacken) sowie weitere der verschiedensten Forderungen der Besatzer den Alltag der Leute hier.

10.12.2012