Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Evangelische Kirchgemeinde mit neuem Vorstand
Region Oschatz Evangelische Kirchgemeinde mit neuem Vorstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 15.09.2014

Gewählt wurden Frank Bennemann, Katja Dorschel, Stefan Küster, Martin Gey, Melanie Müller, Friedemann Schmidt, Christa Sirrenberg, Olav Streit und Burkhard Weichsel. "Alle Kandidaten sind mit hohen Stimmanteilen gewählt worden", sagte gestern Pfarrer Christof Jochem auf OAZ-Anfrage.

Damit der neue Kirchenvorstand vollständig ist, steht nun noch das Berufen von drei weiteren Vorstehern auf der Tagesordnung. Vorher müssen jedoch die Namen der am Sonntag gewählten Kirchenvorsteher veröffentlicht und anschließend das Verstreichen der Einspruchsfrist abgewartet werden. Die Berufung der restlichen Kirchenvorstände ist am 6. Oktober vorgesehen. Pfarrerin Christina Moosdorf und ihr Amtskollege Christof Jochem sowie die bereits gewählten Kirchenvorsteher werden die drei weiteren Gemeindemitglieder berufen. Dem Kirchenvorstand wird schließlich auch noch Ortspfarrer Jochem angehören. Frank Hörügel

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

noch vor wenigen Jahren schien es, dass die Tage der Döllnitzbahn und damit auch des Bahnhofs Mügeln gezählt sind. Inzwischen ist der Totpunkt überwunden und die Freunde der Döllnitzbahn sowie des "Wilden Robert" konnten am vergangenen Wochenende ein Doppeljubiläum feiern: 20 Jahre Döllnitzbahn GmbH sowie 130 Jahre größter Schmalspurbahnhof Europas in Mügeln.

15.09.2014

Die Freude ist groß. Die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe an der "Collm Klinik" hat seit Anfang September wieder eine Chefärztin. Sie wurde gestern offiziell willkommen geheißen.

15.09.2014

Im Finanzamt werden zwei Nachwuchskräfte zum Diplom-Finanzwirt ausgebildet. Das duale Studium umfasst einen praktischen Teil im Finanzamt Oschatz und die theoretische Ausbildung an der Fachhochschule der sächsischen Verwaltung Meißen.

15.09.2014