Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz FSV-Jungen mit Sieg und Aufstieg
Region Oschatz FSV-Jungen mit Sieg und Aufstieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 12.06.2013
Die Trainer Ingo Römisch (h.l.), Frank Meinel und Tom Weidlich (h.v.r.) führen die Mannschaft der D-Junioren des FSV Oschatz zum Aufstieg in die Bezirksliga. Quelle: Frank Meinel

Ziel war, den Zwei-Tore-Vorsprung gegenüber dem punktgleichen Team aus Delitzsch zu behaupten. Von Vorteil für die Oschatzer war, dass der ESV Delitzsch bereits vor der FSV-Partie spielte und somit klar war, welches Ergebnis für den Aufstieg in die Bezirksliga gebraucht wurde. Nachdem das Trainertrio Meinel/Weidlich/Römisch erfahren hatte, dass der Konkurrent sechs Tore vorgelegt hatte, waren alle erst einmal geschockt. Jetzt wurden fünf Treffer für den Aufstieg benötigt. Die FSV-Jungen wurden vor der Begegnung nochmals aufgebaut, ohne das Delitzscher Resultat zu verraten.

Das Team kam sehr gut in die Partie und führte zur Halbzeit mit 2:0. In der Pause hörten die Spieler vom 6:0-Kantersieg des Kontrahenten und wussten nun, was die Stunde geschlagen hat.

Die Mannschaft kämpfte im zweiten Durchgang um jeden Ball. Die sehr gute Saisonleistung sollte unbedingt mit dem Bezirksliga-Aufstieg gekrönt werden. Und so schafften die Oschatzer bis zum Abpfiff den notwendigen 5:0-Sieg. Die Trainer sprachen den Spielern nach der Begegnung ihre Anerkennung für die super Saison aus und bedankten sich bei den Eltern, die bei jedem Spiel die Daumen drückten.

Oschatz: Adrian Leuteritz, Lukas Schirner, Charly Zimmer, Paule Römisch, Iven Suda, Johnny Zimmer, Rami Zabdeh, Andreas Frenkel, Ben Queißer, Max Geißler, Pascal Hönicke, Lucas Müller, Eric Wieclawik, Carl Philipp Sahlbach.

Frank Meinel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Tabelle in der Kreisklasse Ost ist noch nicht gerade gerückt, denn auf Grund der Hochwasser-Situation sind noch Nachholspiele auszutragen. Seit dem vergangenen Sonnabend steht aber der Meister der Kreisklasse Ost fest.

12.06.2013

Zaußwitz/Oschatz. Am dem mit einer Probefahrt verbundenen Gewinnspiel "Volkswagen rockt" hätte sich Andrea Penndorf vermutlich nicht beteiligt. "Meine Tochter Natalie hat mich übers Internet dafür angemeldet", erzählt die Zaußwitzerin.

11.06.2013

Dosenwerfen, Kinderschminken, eine Hüpfburg und ein großer Kuchenbasar - alles das, was zu einem richtigen Kinderfest gehört, wurde am Sonnabend in Gastewitz geboten.

11.06.2013
Anzeige