Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Ferienangebote im Platsch oder im Biz
Region Oschatz Ferienangebote im Platsch oder im Biz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 10.02.2012

Jugendhaus "Grünes Sofa" in der Oschatzer Lichtstraße:

Montag, 13. Februar, ab 15 Uhr Sport im Jugendhaus.

Mittwoch, 15. Februar - Fahrt in die Eishalle nach Grimma, Abfahrt 10 Uhr am Jugendhaus. Anmeldung bis 13. Februar im Jugendhaus.

Donnerstag, 16. Februar, Kreativ- Workshop mit Holz und Papier ab 16 Uhr.

Freitag, 17. Februar - Aktiv mit Shuffle-Board, Goalstriker und Co. ab 15 Uhr.

Montag, 20. Februar - Rosenmontagsgaudi ab 16 Uhr.

Mittwoch, 22. Februar - Olympische Winterspiele ab 15 Uhr.

Donnerstag, 23. Februar - Näh-Workshop, ab 16 Uhr (bitte alte Jeanshose mitbringen).

Freitag 24. Februar - Baumstammsägen mit Hüttenfeuer ab 15 Uhr.

Weitere Infos unter 03435/62 25 49.

Freizeitzentrum in Zschöllau:

Das Team des Freizeitzentrums bietet Projekte an. "Come Together": Mit diesem Projekt können Länder, Kulturen, der Dschungel, das Himalaya-Gebirge mit Kletterwand und Höhle sowie die Antarktis mit Eisberg hautnah erlebt werden. Außerdem lasse sich die großartige Vielfalt der Welt in einem acht mal vier Meter großen Puzzle fantastisch entdecken, lockt die Einladung.

Das zweite Projekt läuft unter dem Moto "Demokratie erleben". Hier können die jungen Besucher selbst entscheiden, wie sie in ihrer Heimatstadt leben und arbeiten wollen. "Es wird ein Gemeinderat gewählt, Bürgerversammlungen werden besucht und der normale Alltag bewältigt", heißt es. Damit sollen die Schüler lernen, wie man in einer Demokratie lebt.

Weitere Infos unter 03435/62 39 02.

Erlebnisbad "Platsch":

"Im Platsch sind die Narren los!" Unter diesem Motto lädt das Team vom 13. bis 24. Februar, jeweils von Montag bis Freitag, von 11.30 bis 15.30 Uhr zu einem "kunterbunten, fetzigen, stimmungsvollen und närrischen Animationsprogramm ein", heißt es in der Ankündigung. Und in der Bastelstraße können die Kinder verschiedene Hüte, Masken oder Girlanden fertigen. Der Platsch-Frosch freue sich schon sehr auf die Besucher.

Am Valentinstag, dem 14. Februar, gibt es für alle Verliebte ein spezielles Angebot: "Erleben Sie entspannte Stunden zu zweit!"

Weitere Infos unter 03435/97 62 40.

Arbeitsagentur Oschatz, Oststraße:

In den Winterferien dreht sich alles um die Bewerbung. Das Berufs-Informationszentrum (Biz) der Agentur für Arbeit bietet Schülerinnen und Schülern eine Reihe von Seminaren an, ist von Leiterin Eileen Wiktorowski zu erfahren. Neben Bewerberseminaren und Beratungstests hält das Biz auch ein spezielles Training für Auswahl-Tests bereit. "Wir wollen darstellen, was es bei dieser Art der Bewerbung zu beachten gibt, denn gerade in der gewissen Lockerheit der elektronischen Kommunikation lauern Gefahren", weiß die Expertin. Um welche es geht, erfahren Interessenten am 15. Februar von 9 bis 12 Uhr im Biz.

Weitere Infos unter: 03435/98 02 92.

Volkshochschule Nordsachsen:

Während der Winterferien hat die Volkshochschule am Striesaer Weg veränderte Öffnungszeiten: montags von 13 bis 16 Uhr, dienstags und donnerstags von 9 bis 16 Uhr und mittwochs von 9 bis 12 Uhr. Ab März starten wieder Kurse, unter anderem zum Thema Bewegung sowie Anfängerkurse für Italienisch und Spanisch.

Weitere Infos unter 03435/92 24 44.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Oschatz (ak) In der Heinrich-Mann-Straße 20 befanden sich früher eine Bäckerei und eine Gaststätte. Später gab es hier einen Papiergroßhandel, einen Obsthandel und eine Bananenreifungsanlage.

10.02.2012

Viele Oschatzer verbinden mit dem Namen Röthig Brillen und Kontaktlinsen. Die Firma Röthig versorgt ihre Kunden allerdings nicht nur damit, sondern bereits seit 1992 auch mit modernen Hörsystemen.

10.02.2012

Der morgige Heimspieltag hält für die Vertretungen des LRC Mittelsachsen Topbegegnungen bereit. Die erste Männermannschaft möchte an die starke Leistung im letzten Heimspiel gegen das zweite Team des HC Plauen anknüpfen.

09.02.2012
Anzeige