Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fernsehempfang durch Havarie unterbrochen

Fernsehempfang durch Havarie unterbrochen

Einen gemütlichen Fernsehabend mussten sich mehrere hundert Oschatzer am Dienstagabend abschminken. "Wir hatten um 18.30 Uhr eine Havarie in unserer Antennenanlage", nannte Gerfried Bauer von der Oschatzer Wohnstätten GmbH den Grund.

Voriger Artikel
Neues Computerkabinett erstrampelt
Nächster Artikel
Beim LRC wird wieder geballert

Hier liegt die Quelle der Havarie: Das Erdkabel im Fußweg vor dem Grundstück Breite Straße 2A ist defekt. Fachkräfte graben das Kabel frei und orten den Schaden.

Oschatz . (FH). Einen gemütlichen Fernsehabend mussten sich mehrere hundert Oschatzer am Dienstagabend abschminken. "Wir hatten um 18.30 Uhr eine Havarie in unserer Antennenanlage", nannte Gerfried Bauer von der Oschatzer Wohnstätten GmbH den Grund. Nach seinen Angaben waren alle Haushalte von der Breiten Straße aus in Richtung Dresden betroffen, die an der Antennenanlage des Wohnungsunternehmens hängen. Bis 22.30 Uhr sei am Dienstag versucht worden, den Empfang provisorisch wieder herzustellen. Doch das sei nicht gelungen. Erst gestern Früh sei der Schaden an einem Erdkabel in der Breiten Straße geortet worden.

 

Während der Reparatur des Kabels musste die gesamte Antennenanlage für die Stadt Oschatz, an der etwa 4500 Nutzer hängen, gestern eine Zeit lang ausgeschaltet werden. Grund: Das Antennenkabel steht unter Spannung. Gegen 13.30 Uhr konnte Gerfried Bauer am Nachmittag vorläufige Entwarnung geben. Der Schaden sei provisorisch behoben worden. Heute müsse die Anlage jedoch noch einmal für etwa eine Stunde in der Mittagszeit abgeschaltet werden, um das lädierte Kabel durch ein neues zu ersetzen. "Ich möchte den Betroffenen für ihr Verständnis danken", sagte Bauer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

17.08.2017 - 06:07 Uhr

Zehn Teams kämpfen im Spieljahr 2017/18 um den Meistertitel / Favorit ist die Spielgemeinschaft Burkartshain/Kühren

mehr