Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Festtagsstimmung unterm Pfirsichbaum

Festtagsstimmung unterm Pfirsichbaum

Wer hier zu Lande an Weihnachten denkt, der stellt sich meist einen reich geschmückten Tannenbaum, eine gebratene Festtagsgans und einen rundlichen, älteren Herren mit weißem Rauschebart im roten Mantel vor.

Voriger Artikel
Gala unter dem Weihnachtsbaum
Nächster Artikel
Geteiltes Blut ist halbes Leid

Feiern unterm Pfirsichbaum: Mutter Nga Ngo Thi mit Tochter Minh Ngo und Vater Hung Manh Nguyen mit Sohn Hai Dang.

Quelle: Dirk Hunger

Doch wie feiert man in anderen Kulturkreisen den Heiligen Abend? Die OAZ hat mit Faruk Göksel, dem Besitzer des DoyDoy Döners, und Nga Ngo Thi, Inhaberin des Thang Long Asia Imbiss, über ihre Weihnachtsbräuche gesprochen.

 

Faruk Göksel kommt aus einem islamischen Land, der Türkei "Grundsätzliche feiert man da nicht Weihnachten. Aber durch meine Freundin, die ich hier in Deutschland kennen gelernt habe, feiern wir schon", erzählt er. In den vergangenen fünf Jahren hat der Gastronom immer zu Weihnachten gearbeitet. Nun, da er eine kleine Familie zu Hause hat - Göksel ist vor acht Monaten Vater geworden - will er das Geschäft über Weihnachten schließen. "Mit der Familie zusammen sein, das ist eine schöne Sache und tut der Seele gut", findet er. Sogar eine Gans oder Ente kommt zum Feiertag auf den Tisch.

 

Auch bei Familie Ngo Thi wird heute im Familienkreis gefeiert. Für die Kleinsten gibt es Geschenke, die der Onkel oder Vater, verkleidet als Weihnachtsmann, überbringt. "Die Kinder hören im Kindergarten von anderen, wie es bei denen zuhause ist", weiß Nga Ngo Thi. Und damit die Kleinen nicht enttäuscht sind, passt sich die junge Frau den deutschen Weihnachtsbräuchen an. Noch wichtiger als das Weihnachtsfest ist für die aus Vietnam stammende Nga Ngo Thi Silvester. "Jede Familie kauft einen Pfirsichbaum für Silvester, der geschmückt wird. Der Pfirsichbaum soll Glück bringen und ist wie der Tannenbaum für Deutsche", sagt sie. Neujahr wird in Vietnam und anderen asiatischen Länder einen Monat später als bei uns gefeiert und "unbedingt mit der ganzen Familie". Elisa Sonnenschein

Elisa Sonnenschein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.10.2017 - 07:15 Uhr

Oberliga: Der Aufsteiger empfängt den Vorjahresdritten, und seine Fans haben das Stadion auf Vordermann gebracht.

mehr