Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Feuerwehr-Übung in der Sodann-Bibliothek
Region Oschatz Feuerwehr-Übung in der Sodann-Bibliothek
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 13.10.2014
Bereit zur Rettung von Peter Sodanns DDR-Bibliothek: Feuerwehrleute trainierten gestern für einen möglichen Großbrand. Quelle: Dirk Hunger

Dort, wo Schauspieler Peter Sodann seine Bibliothek der DDR-Literatur untergebracht hat, galt es, Sachwerte und Menschen vor dem Feuer und seinen Folgen zu retten.

Gemeinsam mit ehrenamtlichen Rettern der Ortsfeuerwehren Bloßwitz, Stauchitz, Staucha, Seerhausen, Riesa, Oschatz, Lommatzsch, Striegnitz und Mehlteuer erfuhren die Hofer Helfer erst vor Ort, dass es sich bei der Alarmierung um eine Übung handelte. Dieses Szenario im ganz großen Stil hatte der Stauchitzer Gemeindewehrleiter Heiko Findeisen ins Leben gerufen. Wichtigstes Anliegen der Übung: Die Einsatzbereitschaft der Wehren tagsüber sollte auf die Probe gestellt werden.

Die Hofer Wehr war mit neun Kameraden an und in der Markthalle im Einsatz. Wehrleiter Thomas Lohse zeigte sich auf Nachfrage der Oschatzer Allgemeinen zufrieden bis begeistert mit dem Ablauf vor Ort. "Als kleine Ortswehr haben wir nur äußerst selten die Gelegenheit, bei so einer großen Sache dabei zu sein. Das war vor allem für unsere jungen Kameraden etwas ganz Besonderes." Die Hofer stellten in Staucha ihr Können unter schwerem Atemschutz unter Beweis, ferner waren sie bei der Wasserversorgung und als Unterstützung der Sanitäter im Einsatz.

Thomas Lohse hofft, dass weitere gemeindeübergreifende Übungen folgen. "Voraussichtlich ab kommendem Jahr sieht die Ausrückeordnung vor, dass unsere Wehr bei Einsätzen im Stauchitzer Gebiet mit alarmiert wird, um die Einsatzbereitschaft abdecken zu können". nennt Lohse den Hintergrund. cku

Christian Kunze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Leerstand von Wohnungen in Nordsachsen hat sich seit Mitte der 1990er-Jahre drastisch erhöht. Das belegen aktuelle Zahlen des Statistischen Landesamtes, die auf einer Erhebung aus dem Jahr 2011 basieren und mit der Situation 1995 verglichen wurden.

13.10.2014

Ein Großaufgebot an Polizei war gestern in der Heidestadt Dahlen im Einsatz. Grund dafür war ein Banküberfall auf die Filiale der Sparkasse Leipzig, die sich direkt auf dem Markt befindet.

13.10.2014

"Das Bein ist das am weitesten vom Kopf entfernte Körperteil. Je weiter weg, desto weniger kümmern wir uns darum, wenn Schmerzen auftreten", ist sich Dr. René Schwarz, Ärztlicher Direktor der Leisniger Helios Klinik, sicher.

12.10.2014
Anzeige