Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Feuerwehr pumpt Wasser aus Wohnhaus

Feuerwehr pumpt Wasser aus Wohnhaus

Mit 14 Kameraden war die Freiwillige Feuerwehr Oschatz gestern Morgen an einem Wohnhaus in Zschöllau im Einsatz. Gegen 6.30 Uhr waren sie alarmiert worden, weil in einem Wirtschaftsraum Wasser stand.

Voriger Artikel
Keine Kommune ohne Kredite
Nächster Artikel
Zwei Brüder müssen in den Knast

Die Kameraden der Oschatzer Feuerwehr sind im Wellerswalder Weg im Einsatz, um Wasser abzupumpen und einen Wasser-Hausanschluss zu sperren.

Quelle: Dirk Hunger

Oschatz . (ak). Mit 14 Kameraden war die Freiwillige Feuerwehr Oschatz gestern Morgen an einem Wohnhaus in Zschöllau im Einsatz. Gegen 6.30 Uhr waren sie alarmiert worden, weil in einem Wirtschaftsraum Wasser stand.

 

"Offensichtlich war das Wasserrohr geplatzt", sagte Wehrleiter Lars Natzke. "Die Kameraden haben den Haupthahn abgestellt und das Wasser, das etwa zehn Zentimeter hoch im Raum stand, abgepumpt. Wir waren zirka eine halbe Stunde im Einsatz."

Da der Raum eine hohe Schwelle hat, habe das Wasser nicht in andere Teile des Hauses fließen können, war vom Wehrleiter zu erfahren. Auch dem Umstand, dass die Bewohnerin den Schaden relativ schnell bemerkt und umgehend die Feuerwehr alarmiert hatte, sei zu verdanken, dass sich der Schaden in Grenzen hielt. Dieser Fall ist nach Angaben Natzkes der erste Notfall in Folge frostgeschädigter Leitungen, zu dem die Oschatzer Wehr in diesem Winter gerufen wurde.

Das sieht bei den Installateuren in der Region anders aus. Frank Schneider schildert, dass in den vergangenen 14 Tagen im Durchschnitt ständig zwei seiner Mitarbeiter wegen eingefrorener Leitungen im Einsatz seien. Die größten Probleme gibt es bei außen liegenden Wasserleitungen und in Leerwohnungen. "Wenn aus Gründen des Energiesparens das Thermostat-Ventil auf den Stern gestellt wird, reicht das zum Schutz des Heizkörpers. Leitungen können dennoch einfrieren", sagt der Fachmann.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr