Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Finanzkrise: Czupalla heute bei Tillich
Region Oschatz Finanzkrise: Czupalla heute bei Tillich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 27.11.2013

Czupalla wird heute zusammen mit seinem Kämmerer Kai Emanuel nach Dresden fahren.

Laut Emanuel wurde bereits das Vorjahr mit einem hohen Fehlbetrag im Haushalt des Landkreises abgeschlossen. Auch in diesem Jahr werde unter dem Strich ein Minus stehen. Eine konkrete Summe wollte der Finanzbeigeordnete auf OAZ-Anfrage nicht nennen. "Ein wichtiger Punkt wird sein, wie wir aus dem Jahr 2013 rauskommen", nannte Emanuel ein Thema des Treffens mit dem Ministerpräsidenten. Klar sei, dass der Landkreis nicht in der Lage sei, seine finanziellen Probleme aus eigener Kraft zu lösen.

"Wir müssen aus diesen Hängepartien rauskommen, brauchen eine Sicherheit für die Jahre 2015, 2016 und 2017", ergänzte Landrat Czupalla. Und er stellte in diesem Zusammenhang klar: "Ich bleibe dabei, dass unsere Krankenhäuser nicht zur Disposition stehen. Sie schreiben gesunde, schwarze Zahlen." Der Haushalt für das Jahr 2014 soll laut Kämmerer Emanuel im März nächsten Jahres beschlossen werden.

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter widrigen Bedingungen haben 176 kleine und große Sportler am 2. Juni zum Tag der Oschatzer in die Pedalen getreten. Ihre Anstrengung beim 10. Städtewettbewerb der Energieversorger EnviaM und Mitgas hat sich auch in diesem Jahr gelohnt.

27.11.2013

Am vergangenen Wochenende setzten die Frauenmannschaften der SG Oschatz/Riesa ihre erfolgreiche Serie fort. Die erste Vertretung gewann gegen VfL Meißen 22:18 (9:9) und die SG Oschatz/Riesa II besiegte die USV TU Dresden II mit 33:11 (17:7).

27.11.2013

Die Meisterschaften der Senioren des Spielbezirkes Leipzig fanden in diesem Jahr in Böhlen statt. Aus dem Altkreis Oschatz gingen mit Reiner Berge, Wolfgang Herbst, Rolf Micklitza und Dietmar Pornitz vier Spieler des PSV Telekom Oschatz sowie und zwei Aktive des SV Rot-Weiß Dahlen - Bernd Weise und Hans-Joachim Schubert - an den Start.

27.11.2013
Anzeige