Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Flohmarkt am Schloss Dahlen
Region Oschatz Flohmarkt am Schloss Dahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:02 17.05.2018
Schloss Dahlen – hier eine Aufnahme während des diesjährigen Ostermärchens – wird zum Flohmarkt-Treffpunkt. Quelle: Foto: Jan Krenkel
Anzeige
Dahlen

Buntes Markttreiben wünschen sich die Mitglieder des Dahlener Schloss- und Parkvereines am Sonnabend. Dann wird auf das Gelände des einstigen Herrensitzes zum Schlossflohmarkt eingeladen. Von 9 bis 16 Uhr können hier Hobby-Trödler ihre Kellerfunde und Dachbodenschätze anbieten.

Der Aufbau ist bereits ab 8 Uhr möglich, informiert Simone Meyer vom Verein. Eine vorherige Anmeldung sei nicht erforderlich. „Der Schlosshof ist doch groß genug, da findet jeder einen Platz“, ist sie überzeugt. Jeder Teilnehmer zahle pauschal fünf Euro Standgebühr – egal, wie sehr man sich ausbreite. Die Veranstalter freuen sich über ein vielfältiges Angebot für die Besucher.

Schlossführungen möglich

Passend zum Termin kommt die Wettervorhersage freundlich daher. Doch selbst bei Regen würde der Flohmarkt nicht ins Wasser fallen: „Wir haben immer die Möglichkeit, ins Schloss auszuweichen. Aber natürlich ist es schöner, wenn Veranstaltungen wie diese unter freiem Himmel stattfinden können“, so Simone Meyer. Neben den Trödelständen sei auch die Sparkasse Leipzig vertreten und biete an ihrem Stand Bastelaktionen für Kinder an. Außerdem kümmern sich die Vereinsmitglieder um die Stärkung der Gäste und bereiten Kaffee, Kuchen und Bratwürste vom Grill vor. Darüber hinaus sind Besichtigungen des Schlosses mit Führungen möglich. Diese sollen nach Bedarf stattfinden, wenn es die Besucher wünschen, kündigte Simone Meyer an. Alle interessierten Einwohner und Gäste sind am Sonnabend an das Schloss eingeladen.

Nächste Termine in Planung

Die nächsten Veranstaltungen auf dem Gelände sind dann im Juni: Vom 1. bis 3. Juni gastiert hier die Naturbühne Dornreichenbach, die das Märchen „Der gestiefelte Kater“ aufführt. Am 1. Juni, dem Kindertag, wird dazu jeweils um 9 und um 11 Uhr eingeladen. Und am Sonntag, dem 3. Juni, findet die Aufführung im Park hinter dem Schloss um 15 Uhr statt.

Das Landespolizeiorchester gastiert am 22. Juni im Dahlener Ensemble. „Das hat schon mehrfach bei uns gespielt und kam immer sehr gut an“, erinnert Simone Meyer. Musikfreunde sollten sich daher das Konzert, das um 18 Uhr beginnt, einplanen.

Von Jana Brechlin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Gestüt Graditz sind Siegmund Hintsche und Philipp Klingbeil die neuen Schlossherren. Nach der Gestütsschau am 27. Mai folgt der Kindertag am 5. Juni und der Deutsche Jungzüchterwettbewerb vom 8. bis 10. Juni.

00:36 Uhr

Die Mitglieder der Oschatzer Werbegemeinschaft sind mit dem abgelaufenen Geschäftsjahr zufrieden. Bei der vergangenen Jahreshauptversammlung wurde eine positive Bilanz gezogen. Gleichzeitig will man mehr Mitglieder werben

19.05.2018

Die Suche nach dem Psychiatrie-Patienten Steffen Tempel geht weiter. Von dem Vermissten geht allerdings keine Gefahr aus, versichert der behandelnde Chefarzt in Wermsdorf.

16.05.2018
Anzeige