Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Forsthaus-Gastronomen kämpfen weiter
Region Oschatz Forsthaus-Gastronomen kämpfen weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 18.06.2013

Ausgangspunkt ist der Brandschaden am "Neuen Forsthaus" im Fliegerhorst im Mai vor drei Jahren. Die beiden Oschatzer Gastronomen wollen weiter machen, denn sie fühlen sich von der Allianz betrogen. Der Versicherer unterstellt, dass der Brand von Einem oder Beiden oder im Auftrag der Gastronomen vorsätzlich herbeigeführt wurde.

"Wir sind gegenwärtig dabei, den Schaden noch einmal aufzulisten, und zwar in Gebäude und Inventar. Da kommt schon eine erkleckliche Summe zusammen", sagte Poster gestern auf OAZ-Anfrage. Wenn diese Liste vollständig sei, "werden wir für unsere Mandanten Prozesskostenhilfe beantragen".

Für Poster ist das Verhalten der Versicherung nicht nachvollziehbar. Er sieht keinen anderen Ausweg als zu klagen, obwohl er weiß: Das wird ein Kampf wie David gegen Goliath, ein schwacher gegen einen Übermächtigen. Davon aber lässt sich Poster nicht beeindrucken.

Gabi LIebegall

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hoftt auf Hinweise zu einem Rucksackdieb und zu Eigentümern von zwei gestohlenen Fahrrädern.Erster Fall: Bereits am 25. April gegen 19.45 Uhr beobachtete der Hausdetektiv im Marktkauf an der Venissieuxer Straße einen Mann, der Lebensmittel in seinen Rucksack packte und den Markt - ohne zu bezahlen - verlassen wollte.

18.06.2013

Die Zahl rechtsmotivierter und rassistischer Angriffe ist 2012 im Vergleich zu 2011 im Landkreis Nordsachsen zurück gegangen. Das steht in der aktuellen Statistik der Opferberatung des RAA Sachsen.

18.06.2013

Die Oschatzer Kegler des Post SV Telekom laden alle Fans des Kegelsports am kommenden Sonnabend, um 9 Uhr zum 20. Telekom-Pokal auf die Kegelbahn am Wellerswalder Weg ein.

18.06.2013
Anzeige