Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fortschritt III behält rote Laterne in der 2. Kreisliga

Fortschritt III behält rote Laterne in der 2. Kreisliga

SV Fortschritt Oschatz III - Grün-Weiß Großtreben 2138:2385 Holz. Im Nachholspiel trafen der SV Fortschritt Oschatz III und der SV Grün-Weiß Großtreben aufeinander.

Beide Teams sind Kellerkinder in der Tabelle. Sie sind nur durch zwei Punkte getrennt. Wenn die Fortschritt-Kegler endlich einmal ihre Nerven im Griff haben würden und ihr Leistungspotential abrufen, könnten sie mit Großtreben gleichziehen. Doch die Großtrebener setzten alles daran, um ihre Position in der Tabelle zu verbessern.

Den Ehrgeiz der Gäste bekamen Steffen Werner und Hermann Thomas gleich zu spüren. Steffen Werner traf auf den besten Spieler des Tages. Sebastian Hauptmann erreichte sehr gute 418 Holz und nahm dem Oschatzer 65 Punkte ab. Hermann Thomas kam auf 320 Holz und verlor auf Sven Zülsdorf 85 Zähler. Das Mittelpaar Fred Staub und Werner Kahn gingen mit einem Rückstand von 150 Holz auf die Bahn. Auch sie konnten gegen Daniel Gierbig (386 Holz) und Christopher Niesner (390 Holz) nichts reißen. Die Döllnitzstädter ließen den Rückstand durch 373 und 313 Holz auf weitere 90 Punkte anwachsen. Nun lagen die Fortschritt-Kegler mit 240 Holz zurück.

Die Schlussstarter Michael Heinze und Gerhard Kerl konnten unbeschwert aufspielen, da der Wettkampf bereits zu Gunsten der Großtrebener gelaufen war. Doch sie wollten trotzdem nicht sang- und klanglos untergehen und lieferten sich mit Martin Simon und Frank Lehmann spannende Duelle. Michael Heinze wurde mit 408 Holz Bester seines Teams. Er nahm seinem Konkurrenten 13 Zähler ab. Gerhard Kerl (371 Holz) verlor sein Duell mit 20 Punkten. Die Vertretung von Grün-Weiß Großtreben setzte ihr Ziel um und gewann die Punkte gegen den SV Fortschritt Oschatz III mit 247 Holz Vorsprung.

Oschatz: Werner (353 Holz), Thomas (320), Staub (373), Kahn (313), Heinze (408), Kerl (371).

Großtreben: Hauptmann (418 Holz), Zülsdorf (405), Gierbig (386), Niesner (390), Simon (395), Lehmann (391).

Sabine Hinkel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr