Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Fortschritt III sichert ersten Sieg
Region Oschatz Fortschritt III sichert ersten Sieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 31.01.2013

Aber mit Würde können sie sich verabschieden. Wie wichtig ein Sieg für den Gastgeber war, bekamen die Triestewitzer-Kegler zu spüren.

Für die Oschatzer begannen Dieter Schönfelder und Michael Heinze. Dieter Schönfelder kam auf 355 Holz und Michael Heinze erzielte 364 Holz. Zusammen nahmen sie ihren Konkurrenten 80 Punkte ab. Dieser Vorsprung war ein guter Ausgangspunkt für einen Erfolg, sollte aber nicht zu Leichtsinn verleiten. Die Schlussstarter Gerhard Kerl und Fred Staub blieben sehr konzentriert. Gerhard Kerl wurde mit sehr guten 424 Holz Bester des Tages. Sein Konkurrent Ulrich Gebauer erzielte mit 399 Holz Teambestleistung. Diese Partie ging mit 25 Holz an die Döllnitzstädter. Fred Staub versuchte mit seinem Gegenspieler mitzuhalten. Das gelang ihm nicht ganz. Er kam auf 364 Holz und verlor 26 Zähler. Somit sicherten sich die Fortschritt-Kegler mit 79 Holz den ersten Sieg der Saison.

Oschatz: Schönfelder (355 Holz), Heinze (364), Kerl (424), Staub (364).

Triestewitz: Ulbrich (310 Holz), Müller (329), Gebauer (399), Christen (390).

Sabine Hinkel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Oschatz/Roßwein. Einen Vormittag ohne Boxhandschuhe gab es bei einer Leistungsüberprüfung der jüngsten Aktiven des Box-Verbandes Nordwestsachsen. Die Fäuste sind an sechs Stationen nicht zum Einsatz gekommen.

31.01.2013

Als Paul Kayser am 18. Juni vergangenen Jahres in der "Collm Klinik" zur Welt kam, war er nicht das erste Baby 2012 mit diesem Vornamen in Oschatz.

31.01.2013

Für Ärger sorgt schon seit langer Zeit die Kraftfahrzeugzulassungsstelle in der Oschatzer Friedrich-Naumann-Promenade (wir berichteten). Auch gestern war sie wieder geschlossen.

30.01.2013