Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Freistaat schießt noch einmal Geld gegen Winterschäden 2012/13 nach

Freistaat schießt noch einmal Geld gegen Winterschäden 2012/13 nach

Mitten im Sommer sollte der Winter eigentlich kein Thema sein - schon gar nicht der Winter 2012/13. Doch wer genau nachdenkt, der erinnert sich noch: Besagter Winter begann im November 2012 mit viel Kälte und endet im April 2013 mit viel Schnee.

Voriger Artikel
Heißhunger auf gut gewürzten Fußball
Nächster Artikel
LRC Handball-Jugend bekommt Unterstützung von der Ato

Nachschlag für die Reparatur von Schäden aus dem Winter 2012/13: Oschatz bekommt zusätzlich 106000 Euro Fördermittel für Reparaturen.

Quelle: Archiv LVZ

Auf den Straßenschäden, die dieser Winter hinterließ, fahren wir heute noch herum. Aus diesem Grund hat die Sächsische Staatsregierung im vergangenen Juli noch einmal Gelder für die Beseitigung von Winterschäden 2012/13 freigegeben. Für die Stadt Oschatz gibt es eine Förderung von rund 106 000 Euro. Zusammen mit dem städtischen Eigenanteil können in den nächsten Wochen und Monaten für insgesamt 135 000 Euro Straßen im Oschatzer Hoheitsgebiet repariert werden. Oberbürgermeister Andreas Kretschmar (parteilos) musste Ende Juli eine Eilentscheidung zu den Straßenreparaturen treffen. "Mitten im Sommer sind viele Straßenbaubetriebe schon vertraglich an Projekte gebunden. Jetzt kommen noch Aufträge über das neue Förderprogramm dazu. Da können nur Kommunen mit einem schnellen Baubeginn rechnen, die jetzt schnell handeln", informierte Andreas Kretschmar die Hauptausschussmitglieder über die Auftragsvergaben.

 

Schon im Vorjahr hatte die Bauverwaltung ein umfangreiches Planungswerk zur Beseitigung der Winterschäden erarbeitet. Auf diese Unterlagen konnte jetzt schnell zurückgegriffen werden.

 

An folgenden Straße wird es in absehbarer Zeit Bauarbeiten mit unterschiedlichen Sanierungsverfahren geben: Straße der Einheit, Am Wasserturm, Am Langen Rain, Forststraße/Parkstraße, Flurweg, Gemeindeverbindungsstraße Oschatz/Terpitz, Rudolf-Breitscheid-Straße, Paul-Schuster-Straße, Querstraße, Lessingstraße, Eichstädtpromenade, Freiherr-vom-Stein-Promenade, Merkwitzer Straße, Oststraße, Parkstraße, An der Molkerei, Goethestraße, Lutherstraße, Am Zschöllauer Berg, Zum Weißen Stein, Am Anger, Flurstraße. Im Ortsteil Thalheim wird am Weißen Stein sogar ein Abschnitt von 90 Metern Länge wiederhergestellt. © Kommentar

Rösner, Hagen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

24.10.2017 - 09:49 Uhr

Die Frauen des SV 90 erzielen bei Frisch Auf Doberschütz-Mockrehna alle Tore selbst.

mehr