Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Friedenslicht aus Bethlehem am Sonntag in Oschatz
Region Oschatz Friedenslicht aus Bethlehem am Sonntag in Oschatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 19.12.2012

(red). Rechtzeitig vor Heiligabend können die Christen aus Oschatz und Umgebung das Friedenslicht aus Bethlehem in der Oschatzer St. Aegidienkirche abholen. Pfarrerin Christina Moosdorf wird hier am Sonntag, ab 18 Uhr eine Andacht zur Weitergabe des Friedenslichtes halten.

Die Kirche wird ab 17.30 Uhr für Menschen geöffnet sein, die eine Zeit der Besinnung in der Stille des Gotteshauses erleben wollen. Das Licht kann dann jeder selbst mit nach Hause nehmen. Dabei sollten geeignete Laternen benutzt werden. "Die Weitergabe des Friedenslichtes an die Menschen aus Oschatz und der Umgebung kann ein deutlich sichtbares Zeichen dafür sein, dass auch wir mit dem Licht die Sehnsucht und den Wunsch nach Frieden verdeutlichen wollen", teilen Christa und Hans-Günter Sirrenberg von der Oschatzer Kirchgemeinde mit.

Seit 1986 wird das Friedenslicht in jedem Jahr in den Wochen vor Weihnachten in der Geburtsgrotte Jesu entzündet. Von Bethlehem aus reist das Licht mit dem Flugzeug in einer explosionssicheren Lampe nach Wien und wird von dort aus weiter verteilt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Arbeitsagentur Oschatz ist auf Wachstumskurs. Ab dem 1. Januar wird die Behörde mit Hauptsitz in Oschatz nach Bautzen die zweitgrößte in Sachsen und für die Landkreise Nordsachsen und Leipzig zuständig sein.

19.12.2012

Zum Jahresende gibt es beim FSV Oschatz noch einmal richtigen Budenzauber. Am Freitag, dem 28. Dezember, spielen ab 18 Uhr sechs Mannschaften (Alte Herren, Mannschaft Trainer, 1. Männerteam, 2. Männerteam, A- und B-Jugend-Vertretung)in einem Turnier die Vereinsmeisterschaft aus.

19.12.2012

Post SV Telekom Oschatz III - SSV Torgau III 12:2. Die Döllnitzstädter hatten sich vorgenommen, zum Saisonausklang der Vorrunde gegen die Elbestädter noch einmal Nägel mit Köpfen zu machen.

19.12.2012
Anzeige