Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Frost reißt Loch in Döllnitzmauer
Region Oschatz Frost reißt Loch in Döllnitzmauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 12.04.2013
Anzeige

Die Bruchsteine aus dem Mauerwerk sind in die Döllnitz gefallen.

Auf der Mauerkrone befinden sich die Gleise der Döllnitzbahn. Lutz Haschke, Prokurist der Döllnitzbahn GmbH, hat sich den Schaden angesehen und sagt: "Wir haben an der Mauer Rissmarken gesetzt und werden das täglich kontrollieren." Eine Reparatur des Loches sei jedoch derzeit nicht möglich, da der Wasserstand der Döllnitz durch die Regenfälle der vergangenen Tage an dieser Stelle zu hoch angestiegen sei. "Wir stehen mit einer Baufirma in Kontakt. Sobald der Wasserstand runter geht, kann die Reparatur losgehen", so Haschke.

Nach seinen Angaben befindet sich in der Mauer über dem Loch ein gemauerter Bogen. Wahrscheinlich habe es an dieser Stelle früher einen Wassereinlauf von der Straße gegeben. Hinter der Mauer befindet sich die stark befahrene Dresdener Straße.

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das neue Radwegekonzept des Landkreises Oschatz wird vom Technischen Ausschuss begrüßt - aber nicht in allen Punkten. In der Diskussion zur Sitzung am Donnerstagabend gab es auch Kritik.

12.04.2013

Seit kurzem hat Jörg Hermann öfter Besuch als zuvor. "Schuld" daran ist die Verwaltungsreform des Freistaats, die auch in Mügeln greift. Der Bürgerpolizist ist von der Rosa-Luxemburg-Straße ins Rathaus umgezogen.

12.04.2013

Frank Kupfer (CDU) ist der zweitbeliebteste Politiker aus dem sächsischen Kabinett. Dies ergab jetzt eine repräsentative Umfrage unter Wählern im Freistaat. 47 Prozent der 1025 befragten Personen sind mit der Arbeit des 50-jährigen Landwirtschaftsministers aus Oschatz zufrieden.

12.04.2013
Anzeige