Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fußball: Nordsachsen setzen sich im Hallen-Cup gegen sechs Schiedsrichter-Mannschaften durch

Fußball: Nordsachsen setzen sich im Hallen-Cup gegen sechs Schiedsrichter-Mannschaften durch

Der Kreisverband (KV) Meißen hatte die KV des Sächsischen Fußballverbandes zum "1. Schiedsrichter Hallen-Cup" nach Coswig eingeladen. Für das von der Schiedsrichter (SR)-Gruppe der SpVgg Coswig organisierte Hallenturnier für SR-Auswahlmannschaften hatten neben einer SR-Auswahl aus dem Nordsächsischen Fußballverband (NFV) noch weitere sechs Auswahlmannschaften gemeldet.

Voriger Artikel
Erste Laufhöhepunkte stehen bevor
Nächster Artikel
Neugeborene aus der Collm-Klinik vorgestellt

Die erfolgreiche Schiedsrichter-Auswahl des Nordsächsischen Fußballverbandes mit ihrem Betreuer Ralph Mothes (hinten links) beim 1. Schiedsrichter- Hallen-Cup in Coswig.

Quelle: Privat

Oschatz/Torgau. Beim Modus jeder gegen jeden, waren 21 Spiele notwendig um den Turniersieger zu ermitteln.

Die SR-Auswahl des NFV war mit zwei klaren Siegen gegen den KV Sächsische Schweiz (4:1) und gegen den KV Dresden (5:1) gut in das Turnier gestartet. Auch das nächste Spiel gegen eine SR-Auswahl vom Muldental (3:1) konnte erfolgreich gestaltet werden. So lag die Auswahl im Kampf um den Turniersieg zur Hälfte des Wettbewerbes sehr aussichtsreich im Rennen. Doch die an diesen Tag ebenfalls stark spielenden Auswahlmannschaften sollten erst noch folgen. Trotz einer 1:0-Führung wurde die Partie gegen den gastgebenden KV Meißen klar mit 2:4 verloren.

Um bei der Vergabe der ersten Plätze noch ein Wörtchen mitreden zu können, galt es, die letzten beiden Turnierspiele erfolgreich zu gestalten. Mit einen knappen 2:1-Erfolg gegen die Auswahl aus Hoyerswerda konnte ein Team hinter sich gelassen werden. Die Ansetzung wollte es, dass das letzte Spiel gegen die SR-Auswahl aus Bautzen ein richtiges Endspiel war. In einer packenden und abwechslungsreichen Begegnung wurde der vorjährigen Gewinner des SR-Turnieres mit 2:1 besiegt. Das Ergebnis war ein schöner Erfolg für die SR-Auswahl des NFV.

Auswahl NFV: Johannes Kupfer (Luppa), Chris Föllner (Dahlen); Paul Sasse (5 Tore), Robin Ixfeld (3/beide Mehderitzsch), Ronny Belitz (1), Christian Döring (1/beide Dahlen), Rick-Peer Schulz (1/Zschepplin), Matthias Springer (1/Mockrehna), Danny Beckedahl (6/Wermsdorf).

Ralph Mothes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.08.2017 - 06:21 Uhr

Der FSV erlebt zum Start der Fußball-Kreisliga ein 0:7-Heimdebakel gegen Belgern.

mehr