Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gelungener Sommer-Runden-Start

Gelungener Sommer-Runden-Start

Nach dem Aufstieg in die Bezirksliga haben die Damen des Oschatzer Tennisvereines starke Gegnerinnen zu erwarten. Das erste Punktspiel der neuen Saison wurde aufgrund des schlechten Wetters in die Tennishalle Zwenkau verlegt.

Voriger Artikel
Döbelner SC trennt sich von Trainer Frank
Nächster Artikel
Breitensportler tanzen um Medaillen

Die Damen des Oschatzer Tennisvereines beim Punktspiel in der Tennishalle Zwenkau: Jana Pfeiffer, Inge Küttner, Kati Ludewig, Annika Eulitz, Kerstin Petermann und Andrea Engel (v.l.).

Quelle: Privat

Zwenkau/Oschatz. Dort gewannen sie gegen den TC Rosenthal mit 5:4.

 

Den Oschatzerinnen war vor dem Spielbeginn bewusst, dass sie ihr bestes Tennis zeigen müssen, um gegen die Mannschaft des TC Rosenthal zu bestehen. Alle Spiele waren von hart umkämpften und spannenden Ballwechseln bestimmt. Das führte zu sehr knappen Entscheidungen.

 

Kerstin Petermann und Jana Pfeiffer kämpften sich Punkt für Punkt durch das Match und verloren letztendlich im Match-Tie-Break des dritten Satzes. Kati Ludewig und Inge Küttner sorgten mit hochklassigem Tennis für Lichtblicke und gewannen ihre Einzel in zwei Sätzen. Dagegen musste sich Annika Eulitz in zwei Sätzen geschlagen geben und konnte keinen weiteren Punkt für Oschatz holen. Im letzten Einzel sorgte Andrea Engel in einem Spiel, das an Spannung kaum zu überbieten war, für den Punkte-Ausgleich nach den Einzeln. Sie gewann ihr Match nervenstark im Match-Tie-Break (10:8).

 

In den Doppeln waren noch zwei Siege notwendig, um als Sieger vom Platz zu gehen. Die Doppel waren - genau wie die Einzel - von langen spannenden Ballwechseln geprägt. Auch hier wurden der Kampfgeist und die Nervenstärke von Andrea Engel und Inge Küttner belohnt. Sie gewannen ihr Doppel sehr knapp im Match-Tie-Break (10:8). Den letzten Punkt zum Spielgewinn holten Kerstin Petermann und Jana Pfeiffer. Mit gutem Tennis und "letzter Kraft" erkämpften sie sich ihren Zwei-Satz-Sieg.

 

Mit dem Endergebnis von 5:4 siegten die Damen des Oschatzer Tennisvereines und können in Anbetracht des guten Starts in die neue Saison mit hoher Motivation in die folgenden Punktspiele gehen. Die Spielerinnen zeigten, dass sie auch in der höheren Klasse mithalten können und der Aufstieg in die Bezirksliga durchaus berechtigt war.

 

Ergebnisse

 

Kerstin Petermann4:6/6:1/0:1(6:10)

 

Jana Pfeiffer4:6/6:0/0:1(5:10)

 

Kati Ludewig6:3/7:5

 

Inge Küttner6:4/6:3

 

Annika Eulitz4:6/4:6

 

Andrea Engel2:6/7:5/1:0(10:8)

 

Petermann/Pfeiffer6:1/6:4

 

Ludewig/Eulitz1:6/3:6

 

Küttner/Engel6:1/2:6/1:0(10:8)

Jana Pfeiffer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.09.2017 - 15:51 Uhr

Kreisklasse: Terpitz und Schmannewitz trennen sich Unentschieden

mehr