Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Gelungenes Weihnachtsturnier des 1. TSC Oschatz
Region Oschatz Gelungenes Weihnachtsturnier des 1. TSC Oschatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 17.12.2012

Der 1. TSC Oschatz war Ausrichter des Freundschaftsturniers und konnte Paare vom Tanzclub Blau-Gelb Grimma und vom TC Rot-Weiß Leipzig begrüßen.

Neun Paare wetteiferten im gut besuchten Schwetaer Gasthof um die Medaillen. Anette Terpitz vom gastgebenden Verein verstand es als Turnierleiter wunderbar, das Lampenfieber der Tanzpaare auf Sparflamme zu halten.

Die Paare wetteiferten in den Vorrunden um die Gunst der Wertungsrichter und diese hatten es sichtlich schwer, die zwölf Paare für die Zwischenrunde des Standardturniers auszuwählen. So konnte nach der Vorrunde ein kleines und ein großes Finale getanzt werden. Das Oschatzer Paar Arthur Körner/Lysann Große ertanzte sich den sechsten Platz, gefolgt von Simon Marx/Lara Schubert. Sieger des Turniers wurden Alexander Kunze/Elisabeth Remane vom TC Blau-Gelb Grimma. Roman Handschuh/Lilli Sophie Nguyen vom TC Rot-Weiß Leipzig freuten sich über den Rang zwei und der dritte Platz ging nach Grimma an Sebastian Streine/Angelique Noelle Zeuner.

War die Anspannung während des Standardturniers vergessen, so war diese sofort wieder da, als sich die Paare zum Einmarsch für das Lateinturnier aufstellten. Alle drei Oschatzer Paare gaben sich große Mühe, das Gelernte umzusetzen. Elena Sabrina Geister/Jana Winkler tanzten sich dann auch auf den neunten Platz. Arthur Körner/Lysann Große ertanzten sich Rang acht und Simon Marx/Lara Schubert konnten sich über einen beachtlichen fünften Platz freuen.

Die Wertungsrichter Sebastian Berndt, Kerstin Brandt und Norman Pohle waren sich einig und setzten die Favoriten des Standardturniers auf die gleichen Plätze des Lateinturniers. Mit dem stolzen Gefühl, ein gelungenes Turnier getanzt zu haben und der Hoffnung, auch weiterhin erfolgreich den Tanzsport betreiben zu können, fuhren alle Paare nach Hause.

Kerstin Heinrich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erwartungsvolle Stille macht sich in der Rosental-Sporthalle breit. Der einzige Lichtfleck ist eine helle Weltkugel mit allen Kontinenten in der Mitte der Bodenmatte.

16.12.2012

Zweimal im Jahr lässt Steffen Janisch, Musiklehrer in der Kreismusikschule Heinrich Schütz in Torgau, seine Schützlinge auf das Publikum los, um den Wissenstand auch interessierten Zuhörern und Familie zu präsentieren.

16.12.2012

Das Gelände der Landesgartenschau hat auch im Winter seinen Reiz. Davon konnten sich die Besucher am Sonnabend und Sonntag überzeugen. Im O-Schatz-Park fand am dritten Wochenende im Advent ein Weihnachtsmarkt statt.

16.12.2012