Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Gewitter sorgt für Feuerwehreinsatz
Region Oschatz Gewitter sorgt für Feuerwehreinsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 04.08.2014
Mit einer Pumpe saugen die Einsatzkräfte das Wasser aus der Einfahrt zum Wareneingang des Möbelhauses Roller. Quelle: Dirk Hunger

Von der Bushaltestelle an der Venissieuxer Straße aus liefen die Wassermassen in die Einfahrt zum Wareneingang des Möbelhauses Roller. Hier pumpten die Einsatzkräfte das Wasser ab. Gleichzeitig standen die Zufahrt zum Wareneingang des Marktkauf-Kaufhauses, der Parkplatz vor dem Roller-Möbelhaus und die Bahnhofstraße unter Wasser. Damit der Regen schneller abfließen konnte, entfernten die Feuerwehrleute die Abdeckungen der Straßeneinläufe und reinigten diese.

Nach Angaben von Wehrleiter Lars Natzke wurden die Kameraden dabei von zwei Mitarbeitern des Abwasserzweckverbandes "Untere Döllnitz" unterstützt. Laut Natzke konnten die Einsatzkräfte verhindern, dass Wasser in die Gebäude laufen konnte.

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Diese Nacht wird Lutz Steinert sein Leben lang nicht vergessen: Gegen 1 Uhr schlug gestern während eines Gewitters ein Blitz in den Dachstuhl seines Einfamilienhauses am Gärtnerweg ein.

03.08.2014

Lichter weisen in der Dämmerung den Weg zum Rosensee und stimmen die Besucher auf das 6. Lichterfest ein. Organisiert wird das von der Oschatzer Lebenshilfe.

03.08.2014

Wenn am Abend des 6. August im Kirchenschiff der Klosterkirche mittelalterliche Lieder erklingen, das mehr als ein halbes Jahrtausend alte Gewölbe geheimnisvoll in mystisches Licht eintaucht und sich historisch gewandete Besucher aus Mittelalter und Renaissance gern für ein Foto zur Verfügung stehen - dann sind die Gäste mittendrin in den "Klostergeschichten des Spätmittelalters" von Robert Schmidt.

01.08.2014
Anzeige