Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Großaufgebot an Polizei bei Demo auf dem Neumarkt in Oschatz
Region Oschatz Großaufgebot an Polizei bei Demo auf dem Neumarkt in Oschatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 07.04.2016
200 Menschen demonstrierten am Mittwoch in Oschatz gegen die aktuelle Flüchtlingssituation. Quelle: Dirk Hunger
Anzeige
Oschatz

Mit einem großen Polizeiaufgebot und ohne Zwischenfälle gab es am Mittwochabend auf dem Oschatzer Neumarkt eine etwa anderthalbstündige Demonstration. Angemeldet wurde die Kundgebung von Tobias Heller, der gleichzeitig neben zwei anderen Sprechern als Hauptredner fungiert. Die 200 Demonstrationsteilnehmer hörten sich unter anderem Kritik zur derzeitigen Flüchtlingssituation und zur Politik an. Heller sagte auf dem Neumarkt, dass die Demonstration kein politisches Vorzeichen trage.

Die Oschatzer Polizei wurde von der Bereitschaftspolizei unterstützt. Quelle: Hagen Rösner

Allerdings gehörte unter anderem NPD-Stadtrat Uwe Bautze zu den Ordnern der Versammlung. Zeitweise wurden die Reden auf dem Neumarkt von Sprechchören unterbrochen, die Gegendemonstranten vom Sparkassengebäude her riefen. Eine Stunde zuvor hatte es in der St. Aegidienkirche ein Friedensgebet geben,bei dem sich die Teilnehmer für mehr Menschlichkeit und Mitgefühl aussprachen. Etwa 40 Personen waren in die Kirche gekommen.

Von Hagen Rösner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor zehn Jahren stellte der Vogelgrippe-Erreger den Alltag der Region Wermsdorf auf den Kopf. Nach dem Nachweis des H5N1-Virus wurden über 25 000 Tieren getötet.

06.04.2016

Jedes leere Geschäft in der Oschatzer Innenstadt ist eins zu viel. Wenn sich Händler entscheiden, im Zentrum einen Laden zu eröffnen, wissen sie nicht, ob es sich lohnt. Viele Geschäfte, die seit 25 Jahren geöffnet haben, gibt es nicht. Ein Beispiel ist das Modestudio von Angelika Tamm. Immobilienmakler und Werbegemeinschaft kennen das Problem.

06.04.2016

Noch werkeln hier erwachsene Männer, doch bald sollen Kinder das Gelände in ihren Besitz nehmen. Im O-Schatz-Park entsteht derzeit ein neuer Spielplatz mit Geräten aus robustem Edelstahl. Die alten Spielgeräte aus Holz mussten nach zehn Jahren Nutzungszeit ausgetauscht werden. Auch für die Eltern der Kinder gibt es eine Neuerung.

05.04.2016
Anzeige