Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Günther Kaltofen mit 61 auf dem Fußball-Rasen
Region Oschatz Günther Kaltofen mit 61 auf dem Fußball-Rasen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 22.11.2012

Durch die Punkteteilung bleiben beide Teams noch ohne Niederlage im Kampf um die Meisterschaft in der Kreisklasse. Und damit haben zumindest die Terpitzer einen Vorteil gegenüber dem bisherigen Spitzenreiter Wermsdorf II. Die Blau-Weißen mussten die Heimreise vom Auftritt in Schmannewitz mit leeren Händen antreten und dadurch den Platz an der Sonne abgeben.

Die personell nicht auf Rosen gebetteten Gastgeber waren zum Siegen verdammt, um nicht einen kompletten Fehlstart hinzulegen und bereits früh die vorderen Ränge aus den Augen zu verlieren. Entsprechend motiviert verlief der Start der SG-Kicker, die durch Christian Wiesner bereits nach zwölf Minuten die Führung bejubeln durften. Auch im zweiten Abschnitt blieb die Wiesner-Elf die spielbestimmende Mannschaft. Doch erst einmal konnten die Wermsdorfer ausgleichen (66. Minute). Den Siegeswillen der Hausherren brachen sie damit aber nicht. Die Schmannewitzer ließen nicht nach.Wieder war es Christian Wiesner, der die neuerliche Führung erzielte (78.). Blau-Weiß blieb danach in der Defensive, die bis zur 88. Minute schwankte, dann aber fiel. Tobias Heyne machte den Sieg fest, den Manuel Narkunat mit seinem Last-Minute-Treffer nicht mehr verhindern konnte.

In der Platzierungsrunde bleibt Dahlens Reserve dem Tabellenführer Thammenhain auf den Fersen und kann mit einem Sieg im Nachholspiel gegen den LSV Schirmenitz sogar an der Tabellenspitze überwintern. Ausschlaggebend dafür der 4:1-Heimerfolg über den SV Naundorf.

Überraschend deutlich gewann der SV Mügeln/Ablaß 09 III gegen Beilrode II das Heimspiel mit 6:0. Das Trainergespann der ersten Vertretung, Alexander Herzig und Marko Krügel, führten auf dem Feld Regie und die Obstländer zum Sieg. Auf Grund der personellen Probleme der Gastgeber musste sogar Günther Kaltofen im reifen Fußballalter von 61 Jahren aushelfen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Frank Kupfer, Matthias Müller, Stefan Quandt und Cordula Jahn nahmen am vergangenen Wochenende in Leipzig am 27. Landesparteitag der Sächsischen CDU teil.

21.11.2012

Über 800 Unterschriften hat Lutz Biedermann gegen die geplante Biogasanlage der Pro Natura GmbH auf Terpitzer Flur gesammelt. Der FDP-Stadt- und Kreisrat befürchtet, wie etliche andere Bewohner Zschöllaus auch, massive Einschränkungen der Lebensqualität durch Lärm und Geruch nach dem Bau der Anlage (wir berichteten).

21.11.2012

Zwei Jahre hat es gedauert, bis der Vorschlag von Prof. Dr. Ralf Borchert von der Hochschule Heilbronn Realität wurde. Jetzt können Fahrzeugführer ein früheres Kennzeichen für ein neues Fahrzeug beantragen oder das aktuelle Fahrzeug umbenennen.

21.11.2012
Anzeige