Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gymnasiasten erlaufen 16 000 Euro

Gymnasiasten erlaufen 16 000 Euro

Das Thomas-Mann-Gymnasium veranstaltet einmal im Jahr einen Sponsorenlauf. Die Schüler erliefen diesmal - genau wie im Vorjahr - 16 000 Euro für ihre Schule."Nicht nur die Schüler selbst strengten sich sehr an, sogar Großeltern waren dabei und zeigten sportliches Engagement.

Voriger Artikel
Pauline liebt Marathon zu Pferde
Nächster Artikel
Polizei sucht Cavertitzer

Wieder eine Runde geschafft: Die Schüler des Thomas-Mann-Gymnasiums laufen im O-Schatz-Park möglichst viele Runden.

Quelle: Dirk Hunger

Das Thomas-Mann-Gymnasium veranstaltet einmal im Jahr einen Sponsorenlauf. Die Schüler erliefen diesmal - genau wie im Vorjahr - 16 000 Euro für ihre Schule.

 

"Nicht nur die Schüler selbst strengten sich sehr an, sogar Großeltern waren dabei und zeigten sportliches Engagement.", sagte die Schulleiterin Marion Müller anschließend. Sie freue sich sehr über einzelne Schüler, die mit bis zu sieben Sponsoren hohe Geldspenden mit ihren gelaufenen Runden erzielten. Schüler, die aus gesundheitlichen Gründen vom Ausdauersport ausgeschlossen sind, kümmerten sich beispielsweise um die Versorgung der Läufer mit frischen Speisen und heißem Tee. Kritik übte die Schulleiterin am mangelnden Engagement in den höheren Jahrgangsstufen.

 

Der Hauptverantwortliche des Sponsorenlaufes am TMG Holger Kielau verkündet stolz, dass die Klasse 6/1 mit 2411 Euro die Rangliste anführt. Die besten Einzelläufer waren Tom Probst, Konstantin Voigt, Stefan Wieclawik und Paul Kattner mit je 24 Runden. Diese umfassen jeweils fast 500 Meter. "Insgesamt verzeichnet die Schule einen Gewinn von rund 16 000 Euro - genau wie im vorigen Jahr", zeigte sich Kielau zufrieden.

 

"Diese Veranstaltung ist eine Tradition, welche zu uns gehört. Wir sollten diese weiterhin als festen Bestandteil der Schule pflegen. Wir wollen gemeinsam daran arbeiten, dass der Sponsorenlauf weiterhin attraktiv für alle Beteiligten bleibt und zu diesem Zweck eventuell das eine oder andere ergänzen. Ich wünsche mir, dies in den einzelnen Diskussionen der Gremien der Schulkonferenz und des Schüler-, Lehrer- und Elternrates zu besprechen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Dabei nehme ich wahr, dass es sehr unterschiedliche Vorstellungen von den Investitionsmöglichkeiten des gewonnenen Geldes gibt", sagte Schulleiterin Müller. Diese Vorstellungen reichen von der Verbesserung der Lernbedingungen über den Bau eines neuen Spielplatzes bis hin zum Einsatz für karitative Zwecke. Deshalb sei sie sehr am Meinungsaustausch zu dieser Frage interessiert.

 

Dass viele Schüler mit einer Sportnote für ihre Leistung zum Laufen motiviert werden, bewertet die Schulleiterin so: "Ich hätte absolut kein Problem mit der völligen Trennung zwischen der Notenvergabe und einer karitativen Tat. Jedoch gibt die Notenvergabe eine gewisse, helfende Motivationsstütze. Schließlich schadet eine solche Note keinem Schüler."

 

Jane Sommer

Jane Sommer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

18.08.2017 - 06:44 Uhr

Klinger/Mißlitz-Elf möchte nach dem Auftaktsieg der Vorwoche gegen die Landesliga-Reserve von der Thaerstraße nachlegen.

mehr