Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Härtwig-Schule feiert 130. Geburtstag

Härtwig-Schule feiert 130. Geburtstag

Juni 1883 das nagelneue Schulgebäude an der Bahnhofstraße einweihte, war der Oschatzer Bürgermeister gerade mal 37 Jahre alt und strotzte vor Ideen und Kraft.

Voriger Artikel
Vermieter soll für Abfall zahlen
Nächster Artikel
Ungleicher Kampf

Robert Härtwig

Quelle: Heimatverein Oschatz

Als Robert Härtwig am 19. Dem Energiebündel verdanken die Oschatzer außerdem die Errichtung des städtischen Krankenhauses, des Stadtbades, der Gasanstalt, des Wasserwerkes und des Elektrizitätswerkes.

 

Die frisch sanierte Schule sieht von außen heute noch fast genau so aus wie vor 130 Jahren. Die Verdienste Robert Härtwigs sind in dieser langen Zeit nicht in Vergessenheit geraten. Im Gegenteil: Seit dem 30. November 2011 trägt die Oschatzer Mittelschule den Namen des rührigen früheren Bürgermeisters.

 

Am 19. Juni wollen Schüler, Lehrer und Gäste den runden Jahrestag der Schuleinweihung mit einem Fest feiern. "Wir stellen zum Beispiel eine historische Schulstunde nach, zeigen historische Schulsachen und schreiben mit der Gänsefeder", informiert die Lehrerin Kornet Frohberg.

 

Die Oschatzer sind am Mittwoch der kommenden Woche ab 11 Uhr zu Schulführungen eingeladen. "Unsere Schule startet an diesem Tag außerdem eine Spendenaktion für die Flutopfer", kündigt Kornet Frohberg an.

 

Vor der Schule werden ab 12 Uhr die Oldtimer des MSC Oschatz zu sehen sein. Bei der Einweihungsfeier vor 130 Jahren knatterten allerdings noch keine Motorräder oder Autos durch die Stadt. Das erste moderne Automobil wurde 1886 gebaut - drei Jahre nach der Schuleinweihung in Oschatz. Frank Hörügel

Frank Hörügel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.09.2017 - 12:35 Uhr

Uwe Zimmermann nimmt eine vier bis sechs Wochen lange Auszeit vom Traineramt.

mehr