Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Hammerlos bringt 1. Bundesliga nach Oschatz
Region Oschatz Hammerlos bringt 1. Bundesliga nach Oschatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 02.02.2012

Und hier gab es ein Hammerlos, denn kein geringerer als der derzeitige Tabellenfünfte der 1. Bundesliga, der VfL Oldenburg, wird in Oschatz erwartet. "Natürlich sind wir krasser Außenseiter in dieser Pokalrunde. Aber wir sehen die Begegnung auch als Chance, die hervorragende Arbeit, die in unserem Verein vom Nachwuchs bis zur 1. Frauenmannschaft geleistet wird, den Handballinteressierten in der Region vorzustellen und gleichzeitig auch die Stadt Oschatz positiv ins Gespräch zu bringen", stimmt Jana Delor auf die um 16 Uhr beginnende Partie ein.

Einlass in die Sporthalle finden die Handballinteressierten am Sonntag, ab 14.30 Uhr. Die Verantwortlichen des SHV weisen darauf hin, dass die Spielbestimmungen des DHB zum Tragen kommen und den Anweisungen der Ordner entsprechend Folge zu leisten ist. Für das Oschatzer Handballpublikum ist Fairness auf den Rängen ohnehin eine Selbstverständlichkeit!

Weiterhin bittet der Veranstalter die Parkplatzsituation zu beachten. Neben dem Parkplatz vor der Rosentalsporthalle befinden sich wenige Meter weiter, am Erlebnisbad Platsch, zahlreiche weitere Parkmöglichkeiten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wie im vergangenen Jahr haben sich die Mädchen und Jungen aus dem Oschatzer Thomas-Mann-Gymnasium wieder den Einzug in die Zweifelderball-Endrunde des Landkreises Nordsachsen der 5. und 6. Klassen erkämpft.

02.02.2012

Wenn Menschen erblinden oder einen Teil des Augenlichts verlieren, sollten sie wissen, wohin sie sich wenden können. Für Kinder ist das Schulamt verantwortlich.

02.02.2012

Der Kreisverband Nordwestsachsen der Partei Die Linke will in diesem Frühjahr eine Kampagne mit dem Titel "Die Jugend braucht´s" starten.

01.02.2012
Anzeige