Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Handball: Vierter Heimsieg für Neudorf-Döbeln

Handball: Vierter Heimsieg für Neudorf-Döbeln

Das ist Balsam für die geschundene Mannschaftsseele der HSG Neudorf-Döbeln II: Am Wochenende erkämpfte sich die Truppe gegen den LRC Mittelsachsen mit 26:25 den vierten Heimsieg in Folge und kann sich immer weiter von den Abstiegsrängen entfernen.

Voriger Artikel
Hexe Baba Jaga kommt zum russischen Sonntag
Nächster Artikel
Termine und Angebote für Wanderfreunde und Laufinteressierte in der Oschatzer Region

Geht es jetzt wieder aufwärts? Die Reserve der HSG Neudorf-Döbeln (in Schwarz) hat am Wochenende ihr viertes Heimspiel in Folge gewonnen und entfernt sich von den Abstiegsrängen.

Quelle: Wolfgang Sens

Hochmotiviert starteten die Händler/Hentzschel-Schützlinge ins Spiel. Über schnelle Tempogegenstöße konnte eine 3:0-Führung herausgespielt werden. Doch nach zehn Minuten ließ die HSG im Tempo nach und die Gäste aus Oschatz konnten den Rückstand wieder aufholen. Schließlich gingen die Neudorf/Döbelner mit einer 13:12-Führung in die Halbzeitpause.

 

Die zweite Halbzeit wurde zu einem richtigen Handballkrimi. Keiner der beiden Mannschaften gelang es, sich einen Vorsprung zu erarbeiten. Die Führung wechselte ständig und eine Minute vor Ende der Partie stand es 25:25. Die HSG musste nun mit ihrem letzten Angriff treffen, um das Spiel zu gewinnen.

 

Das Trainergespann nahm noch eine Auszeit, um den entscheidenden Spielzug zu besprechen. Und tatsächlich gelang 25 Sekunden vor Schluss der Führungstreffer. Nun mussten noch die letzten 20 Sekunden überstanden werden. Doch das Glück war an diesem Tag auf Seiten der Heimsieben und der LRC vergab seine letzte Chance. Somit stand am Ende ein glücklicher, aber hart erkämpfter Doppelpunktgewinn zu Buche.

 

HSG Neudorf-Döbeln: Petzold, Fiedler, Perge (1), Tix (5), Greim (3), Rechenberger (3), Schubert, Pietzschmann (1), Meding (2), Weise, Flach, Dreier, Fischer, Händler (10/6).

Manuela Engelmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.11.2017 - 15:46 Uhr

Nordsachsenliga: Wacker Dahlen beim Vorletzten gefordert, Oschatz kann in der Kreisliga die Rote Laterne abgeben.

mehr