Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Haßlauer Milchvieh-Bauer will Jungrinder in Raitzen aufziehen

Freie Kapazitäten Haßlauer Milchvieh-Bauer will Jungrinder in Raitzen aufziehen

In Haßlau bei Roßwein soll die Milchviehanlage erweitert und modernisiert werden. Die Einwohner im Ort befürchten, dass schlechte Gerüche und Lärm zunehmen werden. Zudem sollen die Jungrinder in Raitzen bei Oschatz aufgezogen werden.

In Haßlau bei Roßwein soll die Milchviehanlage im Ort erweitert und modernisiert werden.

Quelle: Olaf Büchel

Raitzen/Hasslau. Der Projektplan sieht vor, die zwei alte Ställe aus den 1960er und 1970er-Jahren in Haßlau durch einen neuen, großen Stall zu ersetzen. Auch ein neuer Kälberstall soll errichtet werden. In diesem Zusammenhang kündigte Landwirt und Mitbetreiber der Anlage, Christian Kalbhenn, bereits an, die Jungrinder ab dem 6. Monat nach Reitzen bei Oschatz auszulagern, da in Haßlau der Platz nicht ausreichen würde.

"Wir sind Partnerbetrieb, hatten vorher schon eine Färsenaufzucht aus Leipzig. Doch das Unternehmen baut selbst, dadurch sind bei uns Kapazitäten frei", informiert der Raitzener Landwirt Hartwig Kübler auf Anfrage. 250 bis 280 Tiere werden derzeit in Raitzen aufgezogen. Mit der Übernahme aus Hasslau werden es 400 sein. "Bei uns ändert sich also gar nichts, wir hatten früher sogar 600 Kühe." Die Gülle werde in der eigenen Biogasanlage verwertet. "Es ist ein geschlossener Kreislauf in der Tierhaltung, so wie wir uns das wünschen", verdeutlicht Kübler.

Olaf Büchel und Heinz Großnick

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

26.06.2017 - 06:25 Uhr

Jens Arnold verwandelt beim Kreispokalsieg des Roßweiner SV gegen den FC Grimma II den entscheidenden Elfmeter für die Gastgeber. Das dramatische Final-7:5 war der krönende Saisonabschluss im Fußballverband Muldental/Leipziger Land. 

mehr