Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Herd und Möbel brennen in Leuben – fünf Feuerwehren im Einsatz

Rauchentwicklung Herd und Möbel brennen in Leuben – fünf Feuerwehren im Einsatz

Löscheinsatz im Oschatzer Ortsteil Leuben. Weil aus einem Gebäude in der Naundorfer Straße dichte Rauchschwaden quollen, wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Wehren aus Leuben, Naundorf, Schmorkau und Limbach waren mit sieben Fahrzeugen im Einsatz und konnten die Gefahrenursache schnell beseitigen.

Die Feuerwehrleute konnte die Gefahr schnell beseitigen.

Quelle: Günther Hunger

Leuben. Gleich fünf Feuerwehren mit sieben Fahrzeugen waren am Montagabend im Oschatzer Ortsteil Leuben im Einsatz. Die Kameraden wurden gegen 19.30 Uhr über den anstehenden Einsatz informiert. In einem Gebäude in der Naundorfer Straße hatte es eine starke Rauchentwicklung gegeben. Der Rauch kam aus der Küche und wurde durch heißes Öl verursacht.

Durch das Feuerchen gerieten der Herd und umliegende Möbel in Brand. Der 61-Jährige, der den Topf auf den Herd gestellt und später übers Blumengießen vergessen hatte, versuchte die Flammen noch zu löschen – doch vergeblich. So mussten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren umliegender Ortschaften ausrücken und das Einfamilienhaus vor größerem Schaden bewahren. Sie löschten den Küchenbrand, schafften das Mobilar und den Gasherd ins Freie.

Schaden von 15.000 Euro

Später öffneten sie noch die Wandverkleidung und Zwischendecke um auch tatsächlich kein Glutnest zu übersehen. Später bauten die Einsatzkräfte Lüfter auf, um das Gebäude zu lüften und gingen in eine Brandwache über. Der Schaden beläuft sich vorläufig auf mindestens 15.000 Euro. Nun ermittelt die Polizei wegen fahrlässiger Brandstiftung. Personen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden.

Von Hagen Rösner

Leuben, Oschatz 51.2641544 13.0822192
Leuben, Oschatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

29.04.2017 - 19:27 Uhr

Das Sichtungsturnier der D-Juniorinnen am Sonnabend im Dr.-Fritz-Fröhlich-Stadion gewann Mittelsachsen vor Nordsachsen.

mehr