Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Im Hubschrauber nach Oschatz

Im Hubschrauber nach Oschatz

Heute in einer Woche wird Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf dem Oschatzer Neumarkt sprechen. Die Planungen ihres Wahlkampfauftrittes laufen seit Wochen.

Oschatz.

Aus Sicherheitsgründen halten sich die Organisatoren des Merkel-Besuches mit konkreten Informationen zurück, einige Details hat die OAZ aber in Erfahrung bringen können.

 

Nach OAZ-Informationen soll die Kanzlerin im Hubschrauber AS 532 nach Oschatz geflogen werden und am 22. August um 18.45 Uhr auf dem Flugplatz an der Wermsdorfer Straße landen. Der AS 532 ist einer von drei Hubschraubern der Flugbereitschaft des Bundesverteidigungsministeriums, mit denen zumeist hochrangige Politiker geflogen werden. Mit dem Auto geht es dann weiter zum Neumarkt, wo Merkel um 19 Uhr eintreffen soll. "Sie kommt definitiv pünktlich an", ist sich die Pressesprecherin der Stadt Oschatz, Anja Seidel, sicher.

 

"Wenn die Kanzlerin vom Auto zur Bühne läuft, wird sie durch das Publikum gehen", sagte gestern ein Sprecher der CDU-Bundesgeschäftsstelle auf OAZ-Anfrage. So wie bei der Sommertour der Kanzlerin an der Nord- und Ostsee werde es dann für das Publikum Gelegenheit für Schnappschüsse geben. Personenkontrollen müssen die Besucher außerhalb des Sicherheitsbereiches nach Angaben des Sprechers nicht befürchten. Wie viele Beamte von Bundes- und Landeskriminalamt den Kanzlerinnen-Besuch in Oschatz absichern werden, wollte er aus Sicherheitsgründen nicht sagen.

 

Keine konkreten Angaben gibt es zur maximalen Zahl der Besucher im öffentlich zugänglichen Raum des Neumarktes. Fakt ist, dass der abgezäunte Sicherheitsbereich mit Rednerbühne und Musikbühne am Marktbrunnen knapp die Hälfte des Neumarktes belegen wird. Im Sicherheitsbereich 1 in Bühnennähe dürfen sich unter anderen der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich, Staatsminister Frank Kupfer und der Oschatzer Oberbürgermeister Andreas Kretschmar aufhalten. Im ebenfalls abgegrenzten Sicherheitsbereich 2 werden 120 Bänke für geladene Gäste der CDU aufgestellt.

 

Rings um den Sicherheitsbereich können Schaulustige den Auftritt und die Rede von Merkel verfolgen. Ein Vergleich mit der Oschatzer Modenacht erlaubt eine Schätzung der möglichen Besucherzahl. Laut Frank Schneider von der Oschatzer Werbegemeinschaft wurden bei der bisher bestbesuchten Modenacht etwa 4000 Gäste auf dem Neumarkt gezählt. Da der Sicherheitsbereich am 22. August mehr Platz beansprucht als die Modenacht-Bühne dürften am nächsten Donnerstag 3000 Menschen auf den Neumarkt passen.

 

Die Stadtverwaltung ist mit Beamten des Polizeireviers für das Absperren der Straßen um den Neumarkt zuständig. Laut Stadtsprecherin Seidel werde es für Fußgänger aber keine Einschränkungen geben. Trotz bester Lage werden die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Merkel nicht aus ihren Bürofenstern hören können. "Aus Sicherheitsgründen müssen die Fenster im Rathaus geschlossen sein", weiß Anja Seidel.

Frank Hörügel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.09.2017 - 10:27 Uhr

Die Stadtliga Leipzig geht am kommenden Wochenende in ihre sechste Runde. Den Auftakt macht die Partie zwischen der Sachsenliga-Reserve des SSV und den Lok-Kickern. Die Elf vom Trainerduo Klinger/Mißlitz möchte nach drei Pleiten in Serie dabei endlich wieder punkten.

mehr