Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jugendstadtrat: Geringe Wahlbeteiligung

Jugendstadtrat: Geringe Wahlbeteiligung

Der neue Jugendstadtrat steht fest: Nach der letzten Möglichkeit für die Stimmabgabe im Rathaus am Sonnabend ist klar, dass alle fünf Kandidatinnen im neuen Jugendstadtrat vertreten sein werden.

Oschatz.

von frank hörügel

 

Die Wahl findet im Zwei-Jahres-Rhythmus statt.

 

Diesmal war die Wahlbeteiligung deutlich niedriger als 2012. Laut der stellvertretenden Leiterin des Wahlausschusses Stefanie Schiemichen gaben 57 der 766 Wahlberechtigten ihre Stimme ab, was einer Wahlbeteiligung von 7,4 Prozent entspricht. 38 Stimmen kamen allein von der Robert-Härtwig-Oberschule. Vor zwei Jahren gaben 170 der damals 826 Wahlberechtigten ihre Stimmen ab, was einer Wahlbeteiligung von 20,6 Prozent entsprach. Hier die neuen Jugendstadträte in der Reihenfolge des Wahlergebnisses.

 

1. Platz: Mit 23 Stimmen sicherte sich Sarah Schöne ganz klar den ersten Platz. Die 17-jährige Schülerin des Technischen Gymnasiums am Beruflichen Schulzentrum (BSZ) war bereits im bisherigen Jugendstadtrat vertreten.

 

2. Platz: Mit 18 Stimmen landete Johanna-Marie Lösche ganz klar auf dem zweiten Platz. Auch für die 18-jährige Schülerin des Technischen Gymnasiums am Beruflichen Schulzentrum ist es bereits die zweite Amtszeit als Jugendstadträtin.

 

3. Platz: Die 15-jährige Schülerin der Robert-Härtwig-Oberschule Florentine Rische stellte sich zum ersten Mal zur Wahl und holte neun Stimmen. Florentine Rische besucht die neunte Klasse. Nach dem Schulabschluss will sie Kindergärtnerin werden.

 

4. Platz: Mit vier Stimmen sicherte sich Luisa Heinichen den vierten Platz. Die 15-jährige Schülerin der Robert-Härtwig-Oberschule stellte sich zum ersten Mal zur Wahl. Auch sie will später einmal Kindergärtnerin werden.

 

5. Platz: Mit drei Stimmen landete Chris-Noreen Menzel auf dem fünften Platz. Die 15-jährige Schülerin der Robert-Härtwig-Oberschule stellte sich zum ersten Mal zur Wahl. Die Oschatzerin will später ihr Abitur am BSZ machen und als Fotografin arbeiten.

Frank Hörügel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

16.01.2018 - 08:31 Uhr

ESV-Boss Zahn will den Ex-Coach im Verein halten, eventuell als sportlicher Leiter.

mehr