Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Junge Mutter aus Oschatz dankt Unterstützern
Region Oschatz Junge Mutter aus Oschatz dankt Unterstützern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 16.08.2012

Was folgten, waren viele Monate, ja Jahre der Entbehrungen für die Mutter dreier Kinder. Denn auch Leons Brüder Lennart und der kleine Lars mussten weiter versorgt werden. Regelmäßige Fahrten nach Leipzig zur Chemotherapie ihres ältesten Sohnes brachten die junge Frau schon bald an die Grenzen ihrer finanziellen Möglichkeiten.

Seit wenigen Monaten nun ist Leon von der Krankheit geheilt und Kathleen Böhme ist überglücklich darüber, dass der Kampf gegen den Krebs erfolgreich verlaufen ist. Sie möchte die Gelegenheit nutzen und einigen Menschen danken, die ihr nach der Diagnose und vor allem in den ersten Monaten der Therapie geholfen und ihr zur Seite gestanden haben. "Große Unterstützung erfuhr ich damals von den Mitgliedern des Oschatzer Lions Clubs, allen voran Holger Schmidt und seine Frau Caren", sagt Kathleen Böhme. Über die Unterstützung des Clubs für die Oschatzerin berichtete auch die Oschatzer Allgemeine im Jahr 2009 ausführlich.

Weitere Begleiter in dieser Zeit waren die Leiterin der Lebenshilfe-Kindertagesstätte "Haus Bummi" in Oschatz Petra Gaßmann sowie der Vorsitzende des Oschatzer Kleingartenvereins "Erich Billert". "Herr Christoph Senkel hat unter anderem dafür gesorgt, dass mein Garten in der Anlage betreut wurde, als ich mich nicht darum kümmern konnte", so die 31-Jährige. Denn auf ihren Garten in der Nossener Straße möchte Kathleen Böhme in Zukunft genauso wenig wie auf ihre Kinder verzichten wollen. Für die Familie war und ist dieser Ort nach wie vor Ruhepol und Rückzugsort in den Sommermonaten.

Christian Kunze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Liebschützberg/Cavertitz/Oschatz. Wie sicher sind die Grundschulen der Region, allen voran die Einrichtungen in Schönnewitz und Cavertitz, wirklich? Das war Gegenstand eines Gespräches der Bürgermeister der Stadt Oschatz sowie der Gemeinden Cavertitz und Liebschützberg mit dem Verwaltungsdezernenten des Landkreises Nordsachsen, Horst Winkler.

16.08.2012

In diesen Wochen führt Helga Lämmers Weg öfter als einmal nach Döbeln. Ziel der 64-Jährigen ist dann die Geschäftsstelle des Sächsischen Landfrauenverbandes, die sie in diesen Tagen besonders bei der Vorbereitung des Wettbewerbes "Schönste Erntekrone, schönster Erntekranz Sachsens" unterstützt.

14.08.2012

Am Montagnachmittag heulten die Einsatzsirenen über der Stadt Oschatz auf. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr rückten zügig zu einem Einsatz beim Pflegeheim Vitaris zwischen Ritterstraße und der Promenade aus.

14.08.2012
Anzeige