Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Kino in Oschatz: Meryl Streep, Danny De Vito und Patrick Swayze in der Stadthalle
Region Oschatz Kino in Oschatz: Meryl Streep, Danny De Vito und Patrick Swayze in der Stadthalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 21.02.2018
Sandra Käseberg von der Oschatzer Freizeitstätten GmbH bietet Popcorn an Quelle: christian kunze
Anzeige
Oschatz

Die Kinowoche im Müntzer geht am Donnerstag weiter – mit Popcorn, Eisfrau, regionaler Werbung und vier Filmen, deren Titel wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen dürfen. Also gibts Hinweise.

Start ist 9.30 Uhr mit einem Disney-Klassiker. Der Trickfilm basiert auf „Die kleine Meerjungfrau“ von Hans Christian Andersen. Erstmals seit Jahrzehnten wird bei Disney wieder gesungen. 1998 erschien eine neue Synchronfassung – die ist näher am Original, wird aber von Fans für Dialoge und Sprecher kritisiert.

Kinderschleudernde Knüppelkuh

Ab 11 Uhr läuft die Verfilmung eines Kinderbuchs von Roald Dahl. Danny DeVito führte Regie und spielt selbst mit – als Vater der Titelfigur. Das Mädchen ist besonders begabt, leidet aber unter ihren bornierten Eltern und der despotischen Schuldirektorin Knüppelkuh, die Mädchen schon mal an den Zöpfen durch die Luft schleudert. Einzige Freundin ist die warmherzige Lehrerin Fräulein Honig.

Ab 17 Uhr ist Meryl Streep zu erleben. In der Liebeskomödie von 2009 muss sie sich zwischen zwei Männern, gespielt von Alec Baldwin und Steve Martin, entscheiden. Regie und Drehbuch stammen von Genre-Expertin Nancy Meyers, die mit „Was Frauen wollen“, „Was das Herz begehrt“ und „Liebe braucht keine Ferien“ ähnliche Erfolge abgeliefert hat.

Romantischer Geist an der Töpferscheibe

Zum Schluss gibts 20 Uhr einen fantastisch guten Liebesfilm mit Demi Moore, Patrick Swayze als Geist und Whoopi Goldberg, der zeigt, dass Liebe den Tod überdauern kann. Die bekannteste, am meisten zitierte Szene beinhaltet eine Töpferscheibe. Na, haben Sie es erraten?

Kinowoche in der Stadthalle: Eintritt pro Person zwei Euro, Auskünfte zu Filmen unter 03435 970 116 oder 03435 986 144

Von Christian Kunze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Denkbar knapp stimmte der Gemeinderat Liebschützberg am Dienstagabend der Vergabe von Bauaufträgen zu. Sie betreffen die Kita „Liebschützberger Zwerge“ im Ortsteil Borna. Zuvor war es zu lautstarken Diskussionen gekommen.

21.02.2018

Noch sticht das Verkehrszeichen an der Kreuzung B 6/ Hospitalstraße aus dem Schilderwald hervor. Die „40“ hängt dort erst seit kurzem und sieht deshalb noch etwas frischer aus. Warum die Geschwindigkeit dort reduziert wurde, hat die Oschatzer Allgemeine bei der Stadtverwaltung erfragt.

14.04.2018

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mügeln erhielten am Dienstagabend einen Notruf, konnten aber schon bald Entwarnung geben. Statt eines Wohnungsbrandes erwartete sie ein verschmortes Abendessen.

21.02.2018
Anzeige