Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kirschbaum versüßt Abschied

Kirschbaum versüßt Abschied

Ein wenig haben sich die Viertklässler den Abschied von der Grundschule in Calbitz gestern dann doch noch versüßt: An ihrem letzten Tag in der Einrichtung pflanzten sie gemeinsam einen Baum im Schulgarten.

Voriger Artikel
Mit der OAZ in den Harnisch steigen
Nächster Artikel
Planung für Deckenerneuerungvon Straßen in Auftrag gegeben

Zum Abschied pflanzen die Viertklässler mit Lehrerin Ines Schneider und Horterzieherin Monika Blumensaat (v.r.) eine Süßkirsche im Schulgarten.

Quelle: Jana Brechlin

Den nachfolgenden Schulklassen haben die Mädchen und Jungen eine Süßkirsche hinterlassen.

 

Zuvor flossen so manche Tränen, weil die Kinder ab September dann getrennte Wege gehen werden. "Die Klasse ist schon sehr eng verbunden und hat eine schöne gemeinsame Zeit hinter sich", sagte Lehrerin Ines Schneider, die sich nun ebenfalls von "ihren" Kindern trennen muss. Gemeinsam mit Horterzieherin Monika Blumensaat und den Eltern haben die Viertklässler bereits ihre Abschiedsparty gefeiert und dabei den beiden Frauen gedankt, die sie seit der ersten Klasse begleitet haben. Auch die Eltern nutzten die Gelegenheit, sich bei Ines Schneider und Monika Blumensaat zu verabschieden. "Ihr beide habt so viel für die Kinder getan", lobte Katrin Dworak aus der Runde der Mütter und Väter. Dieses Engagement habe den einstigen Schulanfängern den Start sehr erleichtert und dazu geführt, dass die heutigen Viertklässler meist gern gelernt haben.

 

Für die jungen Absolventen aus Calbitz geht es nun in zwei Richtungen: Fünf von ihnen werden als nächstes das Thomas-Mann-Gymnasium in Oschatz besuchen, die große Mehrheit wechselt komplett an die Oberschule nach Wermsdorf. In beiden Einrichtungen sind die Mädchen und Jungen jeweils gemeinsam in einer Klasse.

 

Nach der Zeugnisausgabe gestern wurden die Vierten ausgiebig gefeiert: Die unteren Klassen der Grundschule hatten dafür extra ein Programm einstudiert.

Jana Brechlin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.10.2017 - 19:46 Uhr

Im Kreisoberligaspiel gewann Deutzen knapp gegen den Nachbarn Regis-Breitingen.

mehr