Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Kirschbaum versüßt Abschied
Region Oschatz Kirschbaum versüßt Abschied
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 18.07.2014
Zum Abschied pflanzen die Viertklässler mit Lehrerin Ines Schneider und Horterzieherin Monika Blumensaat (v.r.) eine Süßkirsche im Schulgarten. Quelle: Jana Brechlin

Den nachfolgenden Schulklassen haben die Mädchen und Jungen eine Süßkirsche hinterlassen.

Zuvor flossen so manche Tränen, weil die Kinder ab September dann getrennte Wege gehen werden. "Die Klasse ist schon sehr eng verbunden und hat eine schöne gemeinsame Zeit hinter sich", sagte Lehrerin Ines Schneider, die sich nun ebenfalls von "ihren" Kindern trennen muss. Gemeinsam mit Horterzieherin Monika Blumensaat und den Eltern haben die Viertklässler bereits ihre Abschiedsparty gefeiert und dabei den beiden Frauen gedankt, die sie seit der ersten Klasse begleitet haben. Auch die Eltern nutzten die Gelegenheit, sich bei Ines Schneider und Monika Blumensaat zu verabschieden. "Ihr beide habt so viel für die Kinder getan", lobte Katrin Dworak aus der Runde der Mütter und Väter. Dieses Engagement habe den einstigen Schulanfängern den Start sehr erleichtert und dazu geführt, dass die heutigen Viertklässler meist gern gelernt haben.

Für die jungen Absolventen aus Calbitz geht es nun in zwei Richtungen: Fünf von ihnen werden als nächstes das Thomas-Mann-Gymnasium in Oschatz besuchen, die große Mehrheit wechselt komplett an die Oberschule nach Wermsdorf. In beiden Einrichtungen sind die Mädchen und Jungen jeweils gemeinsam in einer Klasse.

Nach der Zeugnisausgabe gestern wurden die Vierten ausgiebig gefeiert: Die unteren Klassen der Grundschule hatten dafür extra ein Programm einstudiert.

Jana Brechlin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für den halben Eintrittspreis kommt am 29. Juli auf die Burg Mildenstein, wer nebenstehenden Coupon fein säuberlich aus der Zeitung ausschneidet und an der Burgkasse vorlegt.

17.07.2014

Mit der feierlichen Zeugnisübergabe sind gestern Oschatzer Berufsschüler verabschiedet worden. Die Leiterin des Beruflichen Schulzentrums Birgit Müller übergab den Absolventen der Berufsschule für Sozialwesen die Zeugnisse.

17.07.2014

Der neu gewählte Kreistag Nordsachsen hat sich am Mittwoch auf Schloss Hartenfels konstituiert: Der Jugendhilfeausschuss ist besetzt, Vertreter des Kreises in Versammlungen, Ausschüsse und Verbände sind gewählt und entsendet.

17.07.2014
Anzeige