Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz "Klärung" für über drei Millionen Euro
Region Oschatz "Klärung" für über drei Millionen Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 10.09.2014

Wirtschaftsprüferin Stephanie Ober- hauser erläuterte dazu: "Es gab keine Unregelmäßigkeiten oder Verstöße." Außerdem wurde bekannt gegeben, dass durch den Abwasserverband im nächsten Jahr über 3,3 Millionen Euro investiert werden sollen.

Die wichtigsten Baustellen 2015 sind:

die Cavertitzer Straße in Laas

der zweite Bauabschnitt Ortsdurchfahrt (OD) Casabra

die Verlängerung der Ernst-Thälmann-Straße in Lonnewitz

die Anbindung des Regenwasser- kanals zur Siedlung in Naundorf

der 2. Bauabschnitt Bahnhofstraße in Dahlen

Als Reservemaßnahmen wurden in den Plan aufgenommen (Es steht aber nicht fest, ob diese realisiert werden können):

die OD Leuben

die OD Gastewitz

die OD Schmannewitz

Im Zusammenhang mit dem Kanalbau in Staatsstraßen diskutierten die Verbandsräte außerdem über Fragen zur Beteiligung des Freistaates Sachsen an den Kosten für die Straßenentwässerung. gl

Gabi Liebegall

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Landkreis Nordsachsen wird bis zum Jahresende weitere 543 Asylbewerber aufnehmen. Wie Ordnungsdezernentin Angelika Stoye sagte, sei die Zahl zuletzt nach oben korrigiert worden.

10.09.2014

Die Aktion "Fahrräder für Afrika" gewinnt weiter an Fahrt. Morgen findet bereits die achte Containerbeladung in Oschatz statt. "Von 15 bis 18 Uhr werden wir in unserem Lager auf dem Gelände der alten Filzfabrik einen zwölf Meter langen Überseecontainer mit rund 400 Fahrrädern füllen", teilt Johannes Wolf mit, der Vorsitzende des Vereins "Fahrräder für Afrika".

10.09.2014

SC Hartenfels Torgau II 4:2 (2:1). SC Hartenfels Torgau III - FSV Oschatz 0:15 (0:6). Nach nur einer Woche Training und ohne jegliche Vorbereitungsspiele stand für die Oschatzer E-Junioren die erste Runde des Nordsachsenpokals auf dem Programm.

10.09.2014