Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Kostenlos zur Spitzenpartie der 3. Bundesliga
Region Oschatz Kostenlos zur Spitzenpartie der 3. Bundesliga
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 05.12.2012

Von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr findet das Mitgas-Nikolaus-Spielfest der Nachwuchsmannschaften statt. In drei Spielen können die Leistungen der Rio-Teams der männlichen Jugend C und A sowie der weiblichen Jugend C beobachtet werden. Dazu wird der mitteldeutsche Gasversorger erneut zu Gast in der Rosentalsporthalle sein.

Am Nachmittag können dann alle Handballinteressierten das Spitzenspiel der ersten Frauenmannschaft des SHV in der 3. Liga in der Rosentalsporthalle bei freiem Eintritt genießen. "Bereits im vergangenen Jahr haben wir unserem treuen Publikum dieses kleine Weihnachtsgeschenk angeboten und waren von der guten Resonanz überrascht. Statt des üblichen Eintritts, auf den wir auch am Sonntag wieder verzichten, finden die Gäste am Einlass eine Spendenbox vor. Jeder Cent, der sich darin sammelt, kommt komplett der Nachwuchsarbeit in unserem Verein zu Gute", informiert SHV-Vizepräsidentin und Koordinatorin für Nachwuchsarbeit Conny Bahrmann. Nach dem adventlichen Kaffeetrinken sollte ein wenig Bewegung in den 2. Adventssonntag kommen, warum also nicht die Schritte in die Rosentalsporthalle lenken? Die Handballer des SHV Oschatz freuen sich auf viele interessierte, alte und neue Handballfans.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die bereits seit langer Zeit besonders in Belgien und den Niederlanden beliebten Cyclocross-Rennen finden auch in der mitteldeutschen Region immer mehr Anhänger.

05.12.2012

TC Rosenthal 10:2. Für die Oschatzer Tennisdamen stand am ersten Advent ein weiteres Punktspiel im Rahmen des Wintercups an. In der Halle des Sportpark Oschatz schlugen sie gegen das Team des TC Rosenthal auf.

05.12.2012

Hoch her ging es in der Döllnitzsporthalle. Mit viel Einsatz wetteiferten fünf Mädchen- und acht Jungenmannschaften um die Qualifikation für die Endrunde des Landkreises Nordsachsen im Zweifelderball im kommenden Jahr. Am Ende konnten die beiden Mannschaften aus der Grundschule (GS) Liebschützberg die begehrten Goldmedaillen mit nach Hause nehmen.

05.12.2012