Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kunst und Musik helfen heilen

Kunst und Musik helfen heilen

Schon seit Jahren verbindet eine freundschaftliche Beziehung die Lampertswalde Blasmusikanten mit der Oschatzer "Collm Klinik". So gastierten die Blasmusiker am vergangenen Sonntag wieder in der Oschatzer Klinik - sehr zur Freude der Patienten und des Fördervereines für die Oschatzer "Collm Klinik".

Voriger Artikel
Aller Anfang ist schwer für Zuschauer und Spieler
Nächster Artikel
Mügeln rutscht auf Platz drei ab

Dr. Mario Günther begrüßt die Lampertswalder Blasmusikanten in der Collm-Klinik.

Quelle: Hagen Rösner

"Für uns vom Förderverein ist der Besuch des Blasmusikvereines aus Lampertswalde immer ein Grund zu doppelter Freude", sagt Dr. Mario Günther, der nicht nur ärztlicher Leiter der Klinik ist, sondern auch Chef des Fördervereins. "Zum einen gibt der Verein bei uns ein Benefiz-Konzert, was bedeutet, dass wir den Aufritt nicht bezahlen müssen. Zum anderen trifft das Repertoire den Nerv der meisten unserer Patienten oder Besucher", sagt Günther. Tatsächlich war am Sonntagnachmittag im Erdgeschoss der Klinik kaum noch ein Platz zu finden.

 

"Ich wollte heute meinen Bruder besuchen, der seit einer Woche in der "Collm Klinik" liegt und bin jetzt völlig überrascht, dass hier eine richtige Blaskapelle zum Sonntagskaffee aufspielt", sagt Bernhard Müller aus Oschatz. Anstatt eines Spazierganges im Stadtpark war gemütliches Kaffeetrinken angesagt. Für Dr. Mario Günther ist diese Meinung die Bestätigung für die gute Arbeit des Fördervereins. "Uns geht es unter anderem darum, unseren Patienten auch ein kleines kulturelles Rahmenprogramm hier im Haus zu bieten. Unser Ziel ist es, einmal im Vierteljahr eine ähnliche Veranstaltung auf die Beine zu stellen." Neben den Konzertnachmittagen werden mehrmals pro Jahr Ausstellungen auf den einzelnen Etagen der Klinik gezeigt. "Hier hat sich die Zusammenarbeit mit den Torgauer Kunst- und Kulturverein ,Johann Kentmann' bewährt", sagt Günther.

 

Inzwischen hat der Förderverein der Oschatzer "Collm Klinik" rund 50 Mitglieder, die mit ihrem Beitrag helfen,die Aktionen in der Klinik zu finanzieren. Dabei will sich der Förderverein nicht nur um die Patienten kümmern, sondern unterstützt auch das eigene Personal. "Ich denke da an die Betriebsweihnachtsfeier für die Kinder der Klinikangestellten", sagt der ärztliche Leiter. Zusätzlich dazu gibt es mehrmals im Jahr Fachvorträge für das eigene Personal oder für interessierte Gäste. Dabei ist der Förderverein noch ein recht junger Verein. Er wurde im August 2007 gegründet und konnte in diesem Jahr sein sechsjähriges Bestehen feiern. Hagen Rösner

 

© Kommentar

Hagen Rösner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

18.10.2017 - 15:11 Uhr

Kreisliga B (West): Tabellenführer und Verfolger patzen im Gleichschritt.

mehr