Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
LRC-Team verschenkt zwei Punkte

LRC-Team verschenkt zwei Punkte

LRC Mittelsachsen II 24:22 (12:12). Das neuformierte zweite LRC-Team wurde durch Steffen Manig und dem Neuzugang Daniel Reddiger verstärkt. In der letzten Spielzeit gab es für den LRC gegen Rückmarsdorf nicht viel zu holen und somit lag die Favoritenrolle bei der HSG.

Umso erstaunlicher war, dass die Gäste in den ersten 20 Minuten den Ton angaben. Sie spielten geradlinig nach vorne und kamen über sehenswerte Würfe aus der zweiten Reihe zum Torerfolg. Die Abwehr stand sicher und es wurde beherzt zugepackt. Doch die Einheimischen waren flink unterwegs und schalteten blitzschnell von Abwehr auf Angriff um. Zu schnell für die LRC-Spieler. Über die Außenpositionen wurde nach Ballgewinnen rasch das Konterspiel eingeleitet. Ohne Gegenwehr rannten die Spieler auf LRC-Torhüter Rocco Nickel zu und verwandelten sicher. Jedoch durch diszipliniertes Ausspielen der Angriffe und Aggressivität in der Abwehr konnte der LRC eine kleine Führung halten (8:10/19. Minute). Beim Ausgleich zum 11:11 (25.) verlor die LRC-Sieben die Geradlinigkeit und die Hausherren kamen immer besser in Fahrt.

Was sich im ersten Abschnitt andeutete, setzten die Gäste nach dem Seitenwechsel fort. Zum schlechten Rückzugsverhalten kam noch Planlosigkeit im Angriff hinzu. Jeder Treffer in der zweiten Hälfte musste hart erkämpft werden. Ein Sturmlauf der Gastgeber auf Tormann Nickel schien unvermeidbar. Als der Vorsprung auf vier Tore anwuchs, nahm Udo Schiweck eine Auszeit. Mit enthusiastischen Worten versuchte er die Mannschaft nochmals wachzurütteln und zu motivieren. Doch es half nichts mehr. Der Kampfgeist der ersten Hälfte war bei den Spielern verflogen und der Rückstand konnte nur noch auf zwei Tore reduziert werden. Rückmarsdorf wurden unnötig zwei Punkte geschenkt.

Oschatz: Nickel; Krause (1), Delch (6), S. Manig (4), T. Manig (6/2), C. Bräuer, S. Kneifl (2), Mahler, Reddiger (3).

Christoph Bräuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.08.2017 - 06:26 Uhr

Laußig und Bad Düben starten mit klaren Heimniederlagen.

mehr